So viele Fragen... Hilfe!?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey :)

1.Mach dir keine Sorgen wegen deiner Lehrerin, wenn sie dich anschreit oder beleidigt oder bloßstellst, sagst du das bitte deinen Eltern. Das darf sie nämlich nicht. Wenn sie das nicht tut, hast du keinen Grund zur Sorge.

2.Im Gymnasium musst du echt viel machen, du hast nicht viel Zeit für Hobbys und musst viel lernen.(Wenn du nicht gerade hochbegabt bist) Ich selbst gehe auf eins (9. Klasse) und wechsel im nächsten Jahr auf ein Wirtschaftsgymnasium. 

3.Mein Bruder hatte das gleiche Problem, bis er sich verliebt hat und seine Freundin zu ihm sagte, dass das nicht schön sei.(Meinte sie nicht böse) Daraufhin wollte er aufhören und irgendwann hat er das einfach vergessen. Das hat auch damit zu tun, dass du dir einredest du könntest nicht aufhören. Doch das kannst du, denk dir jedes Mal wenn du es tust einfach ,,Nein, das schadet mir. Es ist hässlich."

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OnlineJunkie
15.02.2016, 17:26

Vielem dank! Eine sehr gute Antwort. Ich Danke dir :) ♡

0

Was möchtest Du wissen?