So viel Haarausfall? Ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo weiblichundso,

ich kann verstehen, dass du Angst hast, vermehrt Haare zu verlieren.

Wenn du allerdings lediglich um die 100 Haare pro Tag verlierst, musst du dir keine Sorgen machen. Das ist normal und noch kein Grund zur Sorge, sondern völlig im Rahmen. Erst darüber hinaus spricht man von Haarausfall.

Wenn du allerdings mehr als 100 Haare am Tag verlierst, solltest du die Ursache dafür direkt beim Arzt abklären lassen. Der Arzt kann weitere Ursachen abklären und eine für dich passende Behandlungsmethode festlegen. Haarausfall kann durch viele verschiedene Faktoren entstehen und aus der Ferne ist es immer sehr schwer individuelle Diagnosen zu geben. Grund dafür kann z. B. auch Stress, falsche Ernährung oder Temperaturschwankungen (z.B. Jahreszeitenwechsel) sein. Der Arzt kann dir bei deinem Problem genau helfen.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

Viele Grüße

Katja vom Head&Shoulders Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du etwas in deiner Ernährung geändert? Das muss nicht der Grund sein, ist aber zumindest eine Möglichkeit. Haarausfall kann eine Folge von Mangelernährung sein. Das muss nichtmal unbedingt heißen, dass man zu wenig isst, es kann auch enfach zu ungesund sein. Ich habe in der letzten Zeit auch sehr starken Haarausfall (vor allem beim Haarewaschen) bekommen, und das liegt eindeutig an der Ernährung, ich esse extrem viel, aber fast nur ungesund und ohne Nährstoffe (Schokolade, Gebäck, etc.), deswegen fehlt mir halt sehr viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis zu 50 Haare am Tag soll normal sein.

Ansonsten geh mal zum Arzt. Es könnte etwas Hormonelles sein oder ein Vitaminmangel oder oder oder...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?