So überhaupt nicht mit Menschen können?

6 Antworten

Psychotherapie. Nicht die Menschen sind das Problem, sondern dein Umgang damit.
Habe oft ähnliche Probleme (unangemessen starken Stress in Reaktion auf andere und deshalb (nicht ausgelebte) Aggression ggü. Menschenmassen, Leuten in der Bahn usw.)
Das Problem liegt in deiner Sozialisation, in deinem Charakter. Es ist sicher so, dass einige Menschen nunmal introvertierte Einzelgänger sind, Menschen aber überhaupt nicht ertragen zu können, halte ich für nicht normal. Du wirst in deinem Leben nunmal zwangsweise immer wieder mit anderen Menschen interagieren und klarkommen müssen. Ansonsten kann man sich halt den Kopfschuss geben oder auswandern und einsam in der Pampa leben. Dürfte für die meisten aber keine Option sein.
Ich würde mich an deiner Stelle schonmal auf die Warteliste von Psychotherapeuten setzen lassen, da kann man dann erarbeiten, warum man so fühlt und was man dagegen tun kann. Bei mir ist es z.B. Hochsensibilität gepaart mit fehlender Selbstliebe, weshalb ich gedanklich gemein/ungeduldig zu/mit mir selber und als Resultat daraus auch manchmal zu/mit anderen bin. Dann bin ich weniger nachsichtig mit Leuten, die sich dumm benehmen, ungeschickt sind, nicht mitdenken, mir zu langsam/laut o.Ä. sind. Ich rede gedanklich schlecht mit mir selber und behandle dann auch andere so, weil ich anderes Verhalten nicht gelernt habe. Dazu kommt der Drang, immer allen gefallen zu wollen, was zusätzlichen Stress auslöst und mir das Gefühl gibt, nicht zu genügen, weshalb ich andere als vermeintlichen Grund dieses Gefühls hasse/ablehne, obwohl es aus mir selber kommt. Und zu guter Letzt ist da bei mir auch noch fehlendes Selbstvertrauen, was mich ohnmächtig sozialer Interaktion gegenüber fühlen lässt; ich habe leicht das Gefühl untergebuttert oder übergangen zu werden, nicht für mich einstehen zu können, deshalb meide und lehne ich derartige Situationen ab und betrachte andere schnell als Arschlöcher, weil ich ihnen meiner Meinung nach nicht standhalten kann, irgendwo Angst vor ihnen habe und deshalb wütend werde und solche Situationen vermeiden will.

Ist das bei dir vielleicht etwas Ähnliches? Geh doch mal in dich. Und ich kann dir Verhaltenstherapie empfehlen gegen solche Probleme.

LG

23

Ah und btw...schüchtern bin ich ebenfalls nicht. Sozialphobisch laut Therapeutin ebenfalls nicht. Trotzdem gehe ich mit Menschen nicht souverän um. Psychotherapie hilft. Versuch das.

0
6

Diese Welt ist ein großer Haufen S c h e i ß e. Und ich warte darauf, dass es überquillt.

1

Da denk ich wie du. Dummschwätzerei mag ich auch nicht. Und die, kannst du mal, auch nicht. Aber im Beruf war ich fast 50 Jahre für 60 Menschen arbeitstäglich ne Vertrauensperson. Konnte ihnen helfen und bekam mein Gehalt. Und hab 2 gute Freund/e/in. Viele braucht man privat wirklich nicht. Die meisten sind noch unbewusst. Buddha fleht seit über 2000 Jahren: Mögen alle Menschen erwachen. Du musst dir 1 oder 2 richtige suchen, dann kannst du Smaltalker ertragen. Wir kennen über 1000. Aber wir erzählen nur ständig von höchstens 6 Menschen: Eltern, Geschwistern, und Freundschaftlichen. Ich könnte auch 1/2 Jahr auf ne einsame Insel!!! Du bist introvertiert. Als ich in Rente kam, hab ich mir Wissen über Religionen, Buddhas Lehre, Bewusstsein, Gewahrsein und Quantenphysik angeeignet. Mit allem/allen eins hilft zum Verstehen und macht glücklich. Wahrheit suchen. Man findet sie und das was Gott bedeutet, uns aber niemand erklärt und erhält die Zugehörigkeit zum Universum, ist dann wie das Paradies. Da lebten auch nicht viele 😋😀😁😂. Du bist ein Sucher, hast ne höhere Seele. Viel Erfolg auf deiner Suche 🍀🍀🍀.

40

Falls dich Wissen interessiert? Kannst du Mal reinschauen, ohne lang zu suchen [13.2. 03:28] Guten Tag!: https://youtu.be/S-Xd_ZciCFA [16.2. 02:58] Guten Tag!: https://youtu.be/8nnuNyGSNVY [16.2. 03:01] Guten Tag!: https://youtu.be/MbV4wjkYtYc [16.2. 03:12] Guten Tag!: https://youtu.be/45xRLB052ag [27.2. 14:19] Guten Tag!: https://youtu.be/wU-o9UkkiDs [27.2. 14:23] Guten Tag!: https://youtu.be/gCui3B_tc_M [27.2. 15:48] Guten Tag!: https://youtu.be/GwaAKovTQ4c [27.2. 15:56] Guten Tag!: https://youtu.be/H1Po3j5ZJk0 [1.3. 03:54] Guten Tag!: https://www.gewahrsein.net/

0

Es gibt völlig menschenleere Inseln! Du müßtest allerdings ein Überlebenstraining machen und lernen, wie man Tiere jagt, fische fängt, Früchte sammelt usw. :-))

Alternativ könntest du zu einem Psychologen gegen und deine Probleme AKTIV bekämpfen. Dich PASSIV nur in Selbstmitleid zu suhlen, würde eine Psychotherapie allerdings behindern.

6

Es ist kein psychisches Problem, es ist eine einfache tiefgreifende Abneigung gegenüber menschlichem Kontakt. Ich möchte es einfach nicht, daran möchte ich auch nichts ändern.

0
44
@CeliacDisease

Das nennt man Sozialphobie. Kann man psychologisch behandeln lassen. Und ja, es ist ein psychisches Problem.

3
6
@extrapilot351

Extrapilot nein. Bei einer Sozialphobie hat man Probleme mit anderen Menschen umzugehen, man wird nervös und bekommt Panikattacken und kann nicht mal zum Arzt oder Bäcker ohne Schweißausbrüche zu bekommen. Ich für mein Teil WILL einfach keinen Kontakt und BRAUCHE ihn auch nicht, da ich es einfach absolut HASSE eine zwischenmenschliche Beziehung zu anderen Menschen aufzubauen.

0
44
@CeliacDisease

Doch, Du kennst nicht die Arten der Sozialphobie. Auch Deine Erkrankung zählt zu den Sozialphobien.

1
6
@extrapilot351

Ach, und an welcher Art Sozialphobie leide ich? Ich nenne das Misanthropie. Und das ist leider keine Art einer Sozialphobie.

1
56
@CeliacDisease

Du kannst dich nicht selbst diagnostizieren. Das können nur Fachärzte. Lies nicht so viel im Internet!

2
6
@Mignon5

Es gibt keine Diagnose für Misanthropie, es ist eine Eigenschaft.

0
56
@CeliacDisease

Wie bitte??? Warum reagierst du so aggressiv? Weil dir meine Antwort nicht gefällt?? Deshalb ist sie aber trotzdem richtig. Offenbar hast du außer der Sozialphobie noch andere psychische Störungen! Um so wichtiger und besser ist es für dich, möglichst schnell zu einem Psychologen zu gehen.

2
6
@Mignon5

Du widersprichst dir grade selbst und merkst es nicht einmal.

0

Was möchtest Du wissen?