So schwer. neue Freunde zu finden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nunja...
Ich verstehe durchaus dein Problem und dir geht es sicher nicht alleine so, aber was du machen solltest ist ja mehr oder weniger klar... Dich eben mehr einbringen.
Schon klar, das ist jetzt keine tolle Antwort, aber so ist es nunmal. Man kann nicht auf einmal einfach hergehen und mit einer Gruppe von Leuten die man nicht kennt einen auf dicke Freunde machen. Wenn du mit Leuten aus deinem näheren Umfeld etwas machen musst, dann tu das. Freunde dich zunächst mit einzelnen Leuten an - bzw. rede erst einmal mit diesen Leuten nicht in einer Gruppe.
Sobald du dich ein wenig mit ihnen angefreundet hast, geht es dann auch in der Gruppe.
Ich weiß, es ist dir unangenehm, aber dir ist schließlich auch klar, dass es dir, so wie du es im Moment machst (indem du wenig bis gar nicht mit anderen sprichst/immer in der Gruppe untergehst) es nichts bringt.
Es gibt da leider nicht die tolle Superlösung für das Problem, aber der einzige der was daran ändern kann bist du selbst. Wenn du dich in großen Gruppen unwohl fühlst, halte dich eben nur in kleineren auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei einfach so wie du bist! sprich die Person einfach mit Selbstbewusstsein an und habe keine Angst. Denn nur so kann man Kontakt mit anderen Menschen aufnehmen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun Gefahr ist real,Angst dagegen nicht,es sei du lässt es zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?