So Pflege ich locken am besten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo
Das kann passieren weil sich die Haarstruktur alle 7 Jahre ändert und vielleicht hatte jemand ein paar Generationen zurüch Locken :)
Und zum Pfelgen: Ich habe auch Locken also nicht so mega starke aber locken und ich kann dir nur sagen wie ich es mache aber das heißt nicht dass es bei dir auch funktionieren muss. Aber probieren geht ja über studieren;)
Also ich hatte früher echt viel Frizz und meine Haare waren sehr trocken. Als ich dann nicht mehr so eine normale Bürste verwendet habe wurde das besser. Ich verwende jetzt immer so einen grob zackigen Kamm ein bisschen in der Früh und vor dem Haarewaschen einen Tangle teezer das funktioniert echt gut aber ich verstehe meine Haare eher selten zu bürsten nur damit sie nicht verknoten. Sonst verwende ich kaum Pflegeprodukte bis auf ein Haaröl dann sind die Haare nicht so trocken und wirken gesünder :D

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiter helfen :)
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minimaus333
18.11.2016, 15:10

Okey danke:) ich bürste meine Haare nur vor und nach dem duschen und glätte sie häufig, weil ich mich mit locken an mir nicht so richtig anfreunden kann.

0
Kommentar von askme9999
18.11.2016, 15:20

oh das ist schade ich fand meine Haare erst auch ziemlich blöd aber mittlerweile finde ich es eigentlich ganz gut dass ich locken habe weil ich finde dass die viel individueller sind und nicht so langweilig :) Außerdem ist es nicht so gut die Haare jeden Tag zu glätten weil sie dadurch leider sehr kaputt werden.. :(

0

Informiere dich mal über die Curly Girl Methode. Z.B. im Haarforum. Da gibt's einige Frauen die richtig tolle Ergebnisse damit erzielen. Außerdem sind die Mädels dort richtig nett und helfen dir sicher gerne weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minimaus333
18.11.2016, 19:46

Oh dankeschön:)

0

ob du mit offenen haaren oder mit zopf schläfst, musst du ganz allein entscheiden (was ist einfacher zu pflegen?). das sich bei dir die locken erst jetzt gebildet haben könnte mit der pubertät zusammen hängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass sie doch einfach wachsen. Richtig lange Locken sind einfach nur toll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?