So kann es nicht weiter gehen! :/

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also das es wohl schwer auszuhalten für dich ist, das ist schon klar. Trotzdem würde ich dir raten, leb dich mit deinem Fetisch auf jeden Fall aus ! Nur musst du halt wissen welchen Leuten du es aufbrummst und welchen nicht. Also dem besten Freund würde ich es nicht sagen, er wird damit nichts anfangen können. Außer vllt ihr beide seid Homosexuell und wollt es mal probieren.

Also Selbstdisziplin üben. Ich meine sei doch froh dass du etwas hast was dich erregt und vor allem noch so stark. In diesem Fall musst dus halt heimlich machen, das ist leider öfters so mit fetischen. Wenn du mal ne Freundin hast wisst dus bei ihr auch ausleben wollen und damit bist du auch glücklicher ! Und das es dir peinlich ist dass es die Füße deines Freundes sind kann ich verstehen, aber ich meine du stehst ja nicht auf ihn, nur auf seine Füße. Da ist was anderes meiner Meinung nach. Du bist noch jung, find dich einfach damit ab. Du entdeckst dich ja gerade selber und ich finde nen Psychologe sollte dir da nicht rein reden, weil ein Fetisch nicht krank ist !

bobegnopS 26.03.2012, 14:40

Danke, hat mir sehr geholfen! (:

0

Fussfetisch ist was ganz normales.Auch wenn manche sagen das das krank seie!Nein es ist nicht krank und auch nicht schlimm!Es ist schlich und einfach deine Natur!Fetisch ist nicht krank sondern heisst= Vorliebe!Etwas bestimmtes mögen! Der Mensch ging anfangs gebückt und der Anziehungspunkt waren die Füsse oder der Hintern.Danach ging der Mensch aufrecht und die Natur musst e sich was einfallen lassen...die Brüste!Also nbichts schlimmes wei du siehst!

du bist wohl ein fußfetischist...is gar nicht so selten!trotzdem würde ich wenn es so extrem ist mal zum psychologen gehen...

bobegnopS 25.03.2012, 19:12

Okay... aber ich weiss nicht, wie ich da hin komm... ich kann mit meinen Eltern nicht darüber reden. Aber danke für die Antwort... :(

0
elenalvscs 25.03.2012, 19:16
@bobegnopS

schau dir im internet mal an wo es in eurer nähe psychologen gibt!das problem ist nur, dass du das vielleicht selber zahlen musst!im notfall rede mit deinem hausarzt oder so....von irgendwoher musst du dir hilfe holen...alles gute

0
bobegnopS 25.03.2012, 19:17
@elenalvscs

Danke elenalvscs... vielen dank! Oh mann... es macht mich so fertig heul Q_Q

0

Schon mal danke für eure Antworten... ja, ich denke, ich habe einen Fußfetischismus. Aber ich kann mich damit nicht abfinden! Kann ich das beim Psychologen vielleicht wegmachen, es hört sich blöd an... aber ich kann nicht mehr! Ich mein... ich kann mir kein Leben so vorstellen! Ich kann mir denken, es ist schwer darauf zu antworten, aber bitte versucht mir weiter zu helfen!

Hey, ich habe dasselbe Problem wie du. Aber warum Problem? Man kann ja mit Gleichgesinnten offen darüber reden, natürlich nicht mit jedermann. Wenn du Lust hast, können wir schreiben, stehe nämlich auf Füße.

Hi!

Ich hab jetzt einfach mal was in google eingeben, und wiki weiß halt immer was: http://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Ffetischismus
schau mal da rein, vielleicht ist das ja dein problem?

ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen ;)

Ohh das ist wirklich nicht so toll.

Ich stehe zwar auf füße, aber halt nur von Mädchen.

Vielleicht kann man dich so umerziehen, dass du nur noch auf mädchenfüße stehst, weil ich persönlich finde Jungsfüße total eklig.

Was möchtest Du wissen?