So jetzt wird es interessant: wieso bekomme ich IP bezogene Werbung auf einem anderen Gerät mit anderem Netz?

9 Antworten

Also es gibt verschiedene Methoden um Internet Nutzer zu Tracking, die IP ist heutzutage aber Outdated.
Meistens sind es Cookies von diversen Webseiten die Sich alle im Browser sammeln, da du dieser aber bereinigst fällt mir auch nicht ein wie genau du noch getracked wirst. An sich können es aber Benutzer Login Daten jeder Webseite sein.

Am besten wird ein Adblocker wie uBlock Origin verwendet um Werbung aus dem Weg zu gehen. Auch helfen Script Blocker wie NoScript

Vpn haben eh auch adblocker aber wieso wird man nicht gefragt oder kann es deaktivieren komplett.. Eine Frechheit, stimmt ich nutze paar Apps auch am PC Facebook zb da ist der Hund begraben

0
@Alleswissender1

Zurzeit bräuchte man ungefähr 100 Euro im Monat nur für Youtube MSN yahoo ec ohne Werbung bei netflix und Amazon gibt's die ja auch jetzt mit Bezahlung 😂

0
@Alleswissender1

VPN ist kein Adblocker, es verschleiert nur deine IP Adresse. Aufgrund der Tatsache das ein anderer Ausgangspunkt verwendet wird.

0
@Alleswissender1

Wofür brauchst du 100€ ? Dafür gibt es Festnetz Flatrates. Am Handy am besten in eine WLAN gehen, falls du zu wenig Mobile Daten hast rate ich dazu den Anbieter zu Wechseln oder den Social Media Kontakt etc. zu Reduzieren.

0
@Alleswissender1

Bei Werbung geht es nicht immer um Reich sein.

Ich Betreiber selber 3 Server und eine Webseite dafür Zahle ich Monatlich 70€ und meine Dienste stehen Personen Kostenlos zu Verfügen, nun wie soll ich das ganze Finanzieren, mit Werbung und nur wenn Jemand drauf klickt bekomme ich dafür Geld.

So nun wieso sollte zB. ein Elektriker auf Werbung für Haarprodukte klicken es ist Wahrscheinlicher das er auf Werbung für Werkzeug klickt. Deswegen gibt es Personalisierte Werbung.

0
@TopicsLP

Ja aber Amazon Netflix Google Facebook hatte es ja wohl nicht nötig, Youtube Amazon und Netflix würden werbefrei reich die Werbungen kamen damn noch dazu auch whatsapp hat keine Werbungen. Für klein Firmen verstehe ich es aber von denen ist auch nicht die gesamte Menschheit abhängig 😂 also geht's schon wieder um reicher als reich

0
@Alleswissender1

Ich zahle ca 12 Euro monatlich für Youtube Premium das heißt YouTube verdient fürs Werbung schalten bro Nutzer im Monat Minimum 4 Euro so 7 Milliarden Menschen schauen Youtube, jetzt rechne die aus was die im Monat an Werbung machen

0

Nutze Werbeblocker und entsprechende Browser-Erweiterungen, bevor solche Seiten ansurfst.

Mit der Nutzung der von Dir genannten Seiten und Dienste akzeptierst auch deren Allgemeine Geschäftsbedingungen. Wenn diese dann nicht gelesen hast, ist das Dein Problem, nicht das der Betreiber.

Manche Seiten funktionieren gar nicht mit aktivierten Blockern. Sie dann trotzdem zu nutzen und anschließend den mangelhaften Schutz der Privatsphäre anzumäkeln, ist weit verbreitet, aber ein recht seltsames Vorgehen.

Ich wette, dass Du Facebook benutzt und ich wette, dass Du das auf deinem PC benutzt und auf deinem Handy die Facebook App. Da ist es kein Wunder, dass das passiert, was Du beschrieben hast. Wer Facebook und seine Dienste, ja, dazu gehört auf das allseits beliebte WhatsApp, der gibt seine Daten einfach frei für sowas. Nicht wundern, sondern ändern, wenn man das alles nicht will. Don´t use Facebook, sagte schon ganz andere Leute :-)

Cookies müssen nicht unbedingt mit gespeicherten Formulardaten zu tun haben. Es gibt in den Browsern auch über Cookies hinaus Möglichkeiten, Formulardaten zu speichern.

Und ja, die IP Adresse war noch nie ein Kriterium für die Zustellung von Werbung. Auch nicht der Vertragsname. Oder denkst Du wirklich, die Werbung kommt, weil die erkennen, in welchem Netz Du bist? :-D Nee, da gibt's mittlerweile sehr viel ausgefuchstere Techniken und das Löschen von Cookies kann eigentlich mit einem sanften Lächeln als "mach ruhig mal" abgetan werden.

Da gibt es viele Möglichkeiten. Eine davon ist die:

https://de.wikipedia.org/wiki/Flash-Cookie

Fireforx hat ein Add-on diese zu löschen. Auch in den Einstellungen zum Flash-Player unter Windows kannst Du drehen.

Woher ich das weiß:Beruf – ich arbeite schon sehr lange im EDV Bereich, viele Sparten

Was möchtest Du wissen?