So eine art Festplatte die Online verbunden ist?

6 Antworten

Du hast die zwei hier beschriebenen Möglichkeiten.

1. Einen Cloud-Speicher
2. Einen NAS

Für eine Cloud ist nicht viel notwendig.
Einer von euch meldet sich dort an. Kleine Cloudspeicher gibt es teils Kostenfrei, größere mit Zusatzfunktionen kosten halt.
Dann teilt ihr euch die Zugangsdaten und richtet den Cloudspeicher als Laufwerk in eurern Rechnern ein.

Für einen NAS, müsst ihr euch eine feste IP besorgen oder einen dynamischen DNS Dienst nutzen. Dazu nach Portfreigaben auf eurem Router einrichten.
Ein dafür geeigneter NAS fängt so bei 100€ an (plus die Festplatten)

Vorteile der Cloud, du musst dich um nichts kümmern. Nachteil, dass Gerät ist nicht unter deiner Kontrolle.
Vorteil des NAS das Gerät steht bei dir und du bestimmst wer an die Daten dran kommt. Nachteil, du bist selber für dir Administration, Backup, Sicherheit verantwortlich und hast ein weiteres laufendes Gerät zuhause das Strom verbraucht.

Du kannst entweder ein NAS nutzen (siehe manni94) oder du kannst mal schauen, ob dein Router nicht sogar entsprechende Funktionen hat.

An den meisten FritzBoxen z.B. kannst du eine externe Platte über USB anschließen und über eine eigene API auch online darauf zugreifen.

Falls du den Router nutzten kannst würde ich dir allerdings empfehlen die Festplatte nicht mit NTFS zu formatieren, die Firmware von Fritz und den meisten anderen Routern basiert auf Linux und die Prozessoren sind sehr lahm, am schnellsten fährst du vermutlich mit ext2.

wie schon beschrieben gibt es ein NAS oder der Router übernimmt die funktion des NAS.

es gibt aber auch eine weitere lösung mit einigen vorteilen.

im gegensatz zum NAS:

-kein anschaffungskosten

-kein aufwand bei einrichtung

-man muss sich nicht weiter kümmern

-höher bandbreite

-redunante datensicherheit

https://www.hetzner.de/storage-box

Mehrere Tasten für PC?

Gibt es neben der normalen Tastatur eine andere Art von Tastatur, wo man neben den ganz normalen Tasten zusätzliche Tasten bekäme. Wenn ja wie nennt man sowas?

...zur Frage

Primäre Festplatte langsam

Hallo Leute, habe meinen Rechner wieder flott gemacht. Er hat bei Leistungsinformationen und -tools überall eine Bewertung von 7,2 - 7,5. Nur bei "Primäre Festplatte" eine 5,9. Warum ist das so geringt? Liegt das dran , dass neben Windows 7 auch noch ein funktionunfähiges XP installiert ist? Wird Windows überhaupt auf der "Primären Festplatte" installiert? Und wo kann man sehen was für eine Festplatte man eingebaut hat? Danke. :)

...zur Frage

Probleme mit Asus R556U?

Habe nun seit knapp zwei Jahren einen Asus R556U. Betriebssystem ist Windows 10. er hat 8GB Arbeitsspeicher und eine 1TB Festplatte in zwei Partitionen geteilt, beide halb voll. Neulich wollte ich Netflix schauen. Dabei hängte er sich auf. Ich habe ihn also abgewürgt (lange auf die AN-Taste gedrückt). Danach wollte er nicht mehr hochfahren. Nach etlichen Versuchen und einiger Wartezeit ist er doch hochgefahren. Nun ist er aber wirklich extrem langsam. Ich muss teilweise 10 Minuten auf eine Reaktion warten falls überhaupt eine kommt. Habe mir mal über den Taskmanager die Leistung angesehen. Dort war zu sehen, dass die Datenträger zu 100% ausgelastet seien. Habt Ihr Erfahrung mit dem Problem? Wie kann ich das beheben?

...zur Frage

Externe festplatte, Datenträger nicht zugeordnet?

Hallo,

mein Computer erkennt zwar meine externe Festplatte, sie wird in der Datenträgerverwaltung als online angezeigt, aber bei den Partitionen steht nicht zugeordnet.

ich kann über den Datei Explorer nicht auf die Festplatte zugreifen, bisher hatte ich keine PRobleme mit der Festplatte. Auf der Festplatte sind Daten, deren Verlust unbedingt vermieden werden sollte. Was kann ich tun?

...zur Frage

PC startet nicht falsch angesteckt?

Strom bekommt der PC sobald ich starten will verliert er die Spannung. 2 schwarze kabel kann ich nicht zuordnen beide werden am board angeschlossen und eins mündet in die Festplatte. Wo das andere hin ? Siehe Bild blauer und weiser slot

...zur Frage

Neue Festplatte kann jedoch keine neue ID zuweisen?

Ich habe mir eine neue Festplatte gekauft, in Zukunft werde ich genau die gleiche Festplatte nochmal kaufen. Damit beide erkannt werden muss ich die Datenträger ID umbennen, was jedoch nicht klappt ! Weiß jemand was die Fehlermeldung bedeutet ? Früher mit anderen platten hat es geklappt..

WD My Passport 259D USB Device
Datenträger-ID: "{4E6C4CB9-679A-447F-937D-0AF02F541E23}"
Typ   : "USB"
Status : "Online"
Pfad   : "0"
Ziel : "0"
LUN-ID : "0"
Speicherortpfad : "UNAVAILABLE"
Aktueller schreibgeschützter Zustand: Nein
Schreibgeschützt  : Nein
Startdatenträger  : Nein
Auslagerungsdatei-Datenträger  : Nein
Ruhezustandsdatei-Datenträger  : Nein
Absturzabbild-Datenträger  : Nein
Clusterdatenträger : Nein

  Volume ###  Bst  Bezeichnung  DS     Typ         Größe    Status     Info
  ----------  ---  -----------  -----  ----------  -------  ---------  --------
  Volume 3     E   My Passport  NTFS   Partition   3725 GB  Fehlerfre

DISKPART> uniqueid disk id=11223344

Der angegebene Bezeichner hat ein falsches Format. Geben Sie den Bezeichner im richtigen Format ein: für einen MBR-Datenträger im Hexadezimalformat und für einen GPT-Datenträger als GUID.
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?