So ein schlimmer Juckreiz!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wahrscheinlich bist du übersäuert. D.H. die Säure geht bei dir nur langsam weg. Darum musst du dich jetzt gündlich mit diesem Thema beschäftigen.

Fleisch, Kaffee, Kohlensäure in den Getränken, Cola, Alkohol, und vieles mehr, bringen viel Säure in den Körper.

Klar auch Stress und Streit kann Säure im Körper bilden. Weiss nicht was bei dir zutrifft.

Salat, Gemüse, Früchte, Nüsse, Rosinen, Dateln, sind gut für dich, weil sie basisch sind. (Basisch ist das Gegenteil von Säure.)

Damit kann die Säure neutralisiert werden und so geht sie weg.

Gegen den Juckreiz würde ich einen nassen Waschlappen nehmen und viel Natron (Backpulver) drauf streuen. Damit den ganzen Körper abreiben. Das lässt den Juckreiz verschwinden. Die roten Pickel sind ein Zeichen, dass die Säure durch die Haut weg will. Salbe drauf und Natron Pulver drauf streuen und alles gut verreiben, hilft bestimmt.

Google nach Uebersäuerung oder klicke auf den Link unten

http://www.hoesle.ch/saeure-basen-check

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann eigentlich alles sein. Auch eine material allergie zb baumwolle oder Polyester :)
Ich würde zum Hautarzt gehen... Stress kanns übrigens auch sein! Man schüttet viel Histamin aus und das verursacht den Juckreiz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mickiiiiiii
23.09.2016, 19:01

Ich war heute beim Hautarzt... Habe leider Krätze :(

0

Hallo Mickiiiiii, ich kann Dir helfen!  Hatte ähnliche Symptome die ich mit lauwarmen Bädern mit Haferklei in den Griff bekommen habe. Also Bad einlassen, Haferkleie entweder in ein Teesäckchen oder in einen Waschlappen füllen, verschließen, im Wasser schwenken und ab und an ausdrücken. Die Haferkleie hat einen stark rückfettenden Effekt und ist sehr wohltuend für den Säuremantel unserer Haut. Deshalb nach dem Bad auch nur abtupfen und nicht rubbeln. Du wirst die Milderung sofort spüren, versprochen!  Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest beim Hausarzt mal dein Blut untersuchen lassen.

Leberprobleme machen häufig auch Juckreiz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?