Snowboard alleine lernen hilfe?

4 Antworten

Okay ich geb dir ne kurzform von nem Anfängerkurs.

#1 Brettgefühl (flach - leichte Neigung der Piste)

Vorderes Bein anschnallen -> Roller fahren (mit dem hinteren 1-3 mal anschieben, dann Fuß zwischen die Bindung aufs Brett und fahren lassen.

#2 Grundstellung

Körperschwerpunkt über dem Brett, Schulter bzw Arme parallel zum Brett lassen. In die Knie gehen (deutlich) aber dabei nicht den Oberkörper mit runternehmen sondern alles nur in den Beinen

#3 Kurven

Am besten hier auch ein Gelände mit ganz leichter Neigung, hinterer Fuß aus der Bindung. Brett gerade laufen lassen (Falllinie vom Berg) und dann eine rechts oder links kurve drehen bis das Brett parallel zum berg ist. Wenn du links vorne -regular- bist, dann gehst du bei einer linkskurve (hier backside) erst leicht mit dem vorderen fuß auf die ferse bzw kante, dass sich das brett anfängt zu drehen und dann langsam auch mit dem hinteren fuß auf die kante damit du dich nicht komplett rumdrehst sondern dann neutral (parallel zum berg bleibst)

---------------

Das war jetzt ganz grob und ich rate niemandem Snowboard ohne Kurs zu lernen. Die groben Grundlagen müssen einfach sitzen. Fortgeschrittenen/Expert kurse kann man sich sparen, aber Anfänger sollte man gemacht haben.

mfg tobi

hab mir einfach ma eins ausgeliehen und nach vielen malen auf die fresse hauen kann mans irgendwann haha. seit dem fahr ich nurnoch snowboard :D

Versuchs mit dem gutem alten Internet... 😉

Wie lernt man heutzutage in der Schule Vokabeln - immer noch brutal mit büffeln (wie als ich zur Schule ging) oder mit Mnemoniktechniken und Loci-Methode?

Ich frage, da meine Schulzeit schon etwas länger zurückliegt.

Falls ihr noch nie von Mnemoniktechniken gehört habt hier ein Beispiel diesbezüglich auf Wikipedia Stich wort Schlüsselwortmethode

Bezüglich der Methode von Loki findet man hier ein Beispiel, wie man es mit dem Körper anwenden könnte zum Merken einer Einkaufsliste (https://www.youtube.com/watch?v=579FURfglzk) dasselbe kann man eben auch für Räume verwenden.

Auf memrise.com findet man bereits viele Mnemoniks von andern Nutzern, dass man schneller Vokabeln lernen kann.

...zur Frage

Snowboarden wenn man Waveboarden kann?

Hi Leute, ich möchte gerne Snowboarden lernen. Im Skifahren bin ich nämlich der totale Looser. Meine Freundin sagt aber, dass Snowboarden viel schwerer ist Ski-fahren.

Da ich aber auch ziemlich gut Waveboarden kann, wollte ich mal fragen ob das vlt. leichter ist??? ( Ich glaube nämlich, dass mir Snowboard fahren mehr liegt als Ski-fahren.)

Danke im Voraus

LG GuckLuck

...zur Frage

Gitarre spielen lernen, selber beibringen?

Also ich würde wirklich gerne Gitarre spielen lernen. Jetzt meine Frage, kann man sich das selber beibringen? Also ich spiele schon sehr lange Klavier und seit 3 Jahren geige. Also Noten lesen kann ich und von Harmonien habe ich auch Ahnung.

...zur Frage

Snowboard als Anfänger in der Skihalle oder in der Skischule im Skigebiet lernen?

Sollte ich als absoluter Anfänger das Snowboarden direkt in der Skischule vor Ort im Skigebiet lernen oder sollte ich erste Tests erst einmal in der Skihalle bei mir in der Nähe ausprobieren? Wodurch erziele ich einen größeren Lernfortschritt?

...zur Frage

Ist snowboarden schwer?

Ich fahre seit ca. 11 jahren ski (bin aber nicht jedes jahr gefahren; aber meistens 1 - 2 mal im Jahr). Ich möchte jetzt Snowboard lernen und wollte fragen ob das sehr schwer ist oder nicht?

...zur Frage

Snowboard trockenübungen ohne Snowboard?

Hey!

Ich bin 13 Jahre alt und gehe nächsten Winter (Ich weiss das geht noch lange...) zum allerersten Mal Snowboarden. Gibt es Übungen die ich zuhause ohne Snowboard schon machen kann, damit ich mich möglichst gut darauf vorbereiten kann? Weil das snowboarden ja ziemlich unterschätzt wird vom Schwierigkeitsgrad her. Oder ist das Snowboarden so ein "learning by doing" Ding das man ohne Schnee und board nicht übern kann?

Gruss und danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?