Sniper - Verschiebung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du meinst bestimmt die Correoliskraft.

Das bedeutet aber nicht das sich das Ziel verschiebt, sondern das die Erdrotation einen Einfluss auf das Ziel ausübt und zwar immer und permanent. Im dem Moment wo das Projektil den Lauf verlassen hat vollzieht sie eine gerade Flugbahn. Das Ziel jedoch, welches sich auf dem Boden der Erde befindet wird durch die Erdrotation weiterbewegt.


z.B.

Ein Artilleriegeschoss,
welches in Deutschland (y=50°) mit 800 m/s nach Norden fliegt, erfährt
eine seitliche Beschleunigung (ac=(4•pi•v•siny)/T von ca. 0,09 m/s².
Dies bedeutet bei einer Flugzeit von 60 s, dass es bei einer Entfernung
von 48 km das Ziel um 162 m (s=1/2•a•t²) verfehlt. Das sind etwa 0,34%
der Flugstrecke)


(Quelle:http://www.corioliskraft.eu/15.html)

Das bedeutet, dass in Abhängikeit der Geschwindigkeit des Geschosses der Treffer im Ziel verschoben ist oder sogar gänzlich das Ziel verfehlt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mir nicht sicher worauf du hinaus willst. 

Kugeln fliegen Bogenförmig, und auch Wind hat Einfluß auf die Trefferlage. Und ob man Berg hoch oder runter schießt. Und ab gewissen Entfernungen auch Luftdruck, Luftfeuchtigkeit, Erdrotation usw... Aber wenn sich das Ziel nicht bewegt, bewegt es sich nicht. Egal aus welcher Entfernung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür gibt es keinen festen Werte, weil die Einflussfaktoren auch variabel sind. So verändert sich die Flugbahn beispielsweise durch den Wind. Wenn du Seitenwind von rechts hast, musst du weiter nach rechts zielen, je mehr Wind und je weiter das Ziel entfernt ist, umso stärker. Zudem sinkt das geschoss durch die Erdanziehung ab, je weiter das Ziel entfernt ist. Du musst also auch höher zielen, usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Ziel verschiebt sich? Warum sollte es das denn machen? Wegen der Erdkrümmung? Wegen der Relativität? Habe ich noch nie gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?