SMS von KSP Rechtsanwälte. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also, so eine SMS finde ich dreist und unverschämt, selbst wenn du irgendwas nicht bezahlt hättest ist das eine Frechheit. Natürlich informiere dein Anbieter wenn du dir nichts zu schulden kommen lassen hast und am Montag kannst du ja mal die Verbraucherschutzzentrale anrufen und fragen ob die schon von diesen Rechtsanwälten gehört haben. Mach dir nicht so viele Gedanken und warte ab, was die Verbraucherzentrale oder auch andere Betroffene dir raten.

Also: Ende vom Lied: Die haben die dazugehörigen Mahnungen an eine alte Adresse von mir geschickt, weil mein Provider verpeilt hatte, denen die Adressänderung mitzuteilen.

Da ich aber keinen Beweis dafür habe, dass ich die Adress- und Kontoänderung angegeben habe, werd ich die Mahngebühren wohl bezahlen müssen...

Hallo,

Also ich muss mich hier jetzt auch mal einklinken. Gerade habe ich mein Tablet PC eingeschaltet und habe eine SMS von dieser Kanzlei gesehen. Folgender Text:

"LF*******.* Ihre Forderung bei uns ist noch nicht beglichen. Um weitere Maßnahmen zu vermeiden, melden Sie sich bitte unter 04045065795 KSP Rechtsanwälte"

Fühle mich Grad ein wenig vor den Kopf gestossen - wie gesagt nutze ich diese Nummer auf die diese SMS kam in einem Tablet PC und habe demzufolge diese Nummer auch niemandem gegeben. Abgesehen davon habe ich meinen Vodafone Vertrag (seit Dezember 2011) unter einer Kundennummer mit meinem anderen Vodafone Vertrag (seit 2006) und als es da einmal Abbuchungsprobleme gab, erhielt ich eine Nachricht auf mein Handy - kann da auch nichts mit anfangen. Geschweige denn ist bei Vodafone nichts offen an Rechnungen.

Schon sehr seltsam....

Makichan 05.04.2012, 11:58

Es gibt definitiv jemanden, der deine Nummer hat: Vodafone. Ruf die mal an und frag nach, ob zu zahlende Beträge offen sind und ob sie die KSP Rechtsanwälte beauftragt haben :)

1

Seit wann schicken Rechtsanwälte SMS? Wenn du im Internet surfst oder Apps runterlädst, werden deine Daten weitergegeben. Daher könnte die Firma deine Nr. haben.

ne SMS? Ist ja lächerlich. Ich würd gar nichts machen. Und einem evtl. Mahnbescheid einfach widersprechen.

Falls es tatsächlich mal Schulden geben sollte, die über ein Inkasso-Büro oder wie in diesem Fall- der KSP Rechtsanwälte als eine der größten Inkasso-Kanzleien- NUR AUF HAUPTFORDUNG (im Betreff der Überweisung) zahlen.

Inkasso-Kosten - auch von Anwälten - sind nicht einklagbar!!!! Natürlich werden die drohen und Gift und Galle sprühen, um einzuschüchern. Man muss sich aber nicht einschüchern lassen...

Manuel12s 15.03.2012, 11:42

Inkasso-Kosten von Anwälten sind einklagbar!!!! Sorry; es muss statt auch heissen:außer von Anwälten

0

Vergiss das Ding. Das ist Abzocke. Ja, informiere deinen Provider. Du solltest damit auch zur Polizei gehen.

Ich habe gerade meine Provider angerufen, weil ich wissen wollte, was ich tun kann. Dabei ist herausgekommen, dass die KSP Rechtsanwaltskanzlei tatsächlich meine Handyversicherung vertritt...

Am Montag werde ich bei denen mal anrufen und halte euch dann auf dem Laufenden. Danke schon mal an alle Antwort-Schreiber :)

mit dem schreiben zur polizei gehen und nachfragen

Was möchtest Du wissen?