SMS verschicken nur mit Internetverbindung?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn eine SMS viel länger ist, als die 160 Zeichen, kann sie als MMS versendet werden, dazu muss eine Internetverbindung bestehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SMS benötigt keine mobilen Daten (Internet), dazu reicht die "Telefonie"-Verbindung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SMS geht OHNE Internet / Daten...

Du versendest iMessages.... wenn dann das ROTE AUSRUFEZEICHEN neben der, nicht gesendeten Nachricht steht, tipp dort drauf und klicke dann "als SMS senden",,, und schwupp ist´se als SMS raus ! Dann kannste allerdings natürlich keien Fotos o.ä. verschicken ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du schreibst immer über Apples eigenen Dienst "iMessage" , diesen kann man aber in den Einstellungen deaktivieren.

 - (Handy, iPhone, Smartphone)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub, dass es an deinem guthaben liegt. Mobile Daten öffnest du ja auch schließlich mit deinem guthaben und falls du kein Guthaben hast, kannst du auch SMS schicken 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine SMS hat nichts mit dem Internet zu tun, sondern mit dem Telefon-Netz Deines Anbieters, was Du also meinst ist, dass Du ein Netz haben musst, nicht Internet und auch kein WLAN.

Wenn Dein Empfänger ein Iphone hat, sollte es dennoch gehen, da dann automatisch der Dienst "I-Message" genutzt wird. Dieser ist dann kostenlos.

Man sollte übrigens nicht meinen, dass man im Vertrag keine SMS-Flat braucht, weil die ja übers Internet gehen. DAS ist falsch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sms gehen auch ohne mobile daten und wlan durch, nur im flugzeugmodus darfst du logischerweise nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?