SMS auch über PC anschauen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja das geht bei so ziemlich jedem etwas moderneren handy. einfach das handy mit dem pc verbinden (über datenkabel oder bluetooth) und die (normalerweise mitgelieferte) pc-suite für das handy installieren. falls bei deinem handy keine installations-cd daei war, kannst du die jeweilige suite aber auch auf der homepage deines handyherstellers downloaden. mit so einer pc suite kannst du dann alle sms lesen die sich im handy befinden, und kannst sie auch beantworten. lg

wo genau finde cih denn diese Cd zum Downloaden? Das geht irgendwie nicht ganz

0

Du kannst die SMS mit der passenden PC-Software und Datenkabel oder Bluetooth-Verbindung auf dem PC ansehen und bearbeite.

wenn du ein Kabel und entsprechende Software hast, ja

Augen probleme seit Tagen was ist los?

Hallo ich bin 18 Jahre alt und ich weiß das ich mir "gern" mal etwas einreden oder mir einbilde. So jetzt mein Tagesablauf da dieser evtl wichtig sein könnte für meine Probleme. Ich habe momentan eine ziemlich komischen schlafrhytmus l, heißt ich bin von 3 - 4 Uhr manchmal wach und schlaf dann meist bis 10 und 12 Uhr. Mein Tag besteht eigentlich zu 80% Prozent daraus entweder im Bett zu liegen und auf meinem Handy Videos anzugucken oder einfach zu zocken. Wenn ich zock oder Videos gucke ist es in meinem Zimmer meist dunkel da mich das Licht dabei stört. Direkt raus gehen mit Freunden ist seit einiger Zeit auch nur noch rare. Jetzt aber zu meinen momentanen Problemen mit meinen Augen, momentan seh ich schlecht bzw komisch. Ich trage eine Brille diese is aber auch nicht mehr auf dem neusten Stand und das schon seit knapp 2 Jahren da mir die Finanziellen Mittel fehlen mir einen neue machen zu lassen. So meine momentan seh Probleme sind: verschwommen sehen, manchmal ein flimmern, ab und an sieht alles etwas blass aus, hin und wieder seh ich verschleiert, ich bin sehr lichtempfindlich, wenn ich von einen hellen in einen dunklen Raum komme und anders herum seh ich ganz schlecht da meine Augen sich schlecht daran gewöhnen, wenn ich auf eine große Wand schaue mit einer hellen Farbe schwirrt mir was durchs Auge und krisselt auch mal, wenn ich auf ein helles Display gucke seh ich an der Stelle manchmal etwas dunkler wenn ich danach wo anders hin schaue und es gibt noch viele andere Sachen wie z. B. Meine Augen fühlen sich schwach und müde an, sind trocken usw. So ich weiß das ich meinen Augen momentan viel zumute und ich kann mir auch vorstellen das diese Sehstörungen an meinem Alltag liegen dazu hab ich auch Kreislaufprobleme und nehme Tabletten. Ich bin mir auch ziemlich sicher das es auch an der Brille liegt, ich hab manchmal momente da denk ich mir ja es ist gar nicht so schlimm und dann wieder Momente da ist es echt extrem. Ich könnte zwar jetzt wieder zu einen Augenärztlichen Notdienst rennen wie letztes Jahr, dieser wird mir mit hoher Wahrscheinlichkeit aber das selbe sagen wie letztes Jahr. Ich mach mir aber allerdings trz sorgen da ich panische angst habe vorm Blind werden. Und ich wollte einfach mal fragen ob ich meine augen einfach momentan überanstrenge und es evtl an der Brille liegt. Weil ich sag mir in dem einen moment ja daran liegt es im anderen Moment denk ich mir so mist wenn es jetzt doch was schlimmes ist. Ich hin einfach überfragt, ich weiß auch das ich mich sehr stark reinsteiger. Es wäre aber schön mal von jmnd zu hören das es nicht so schlimm ist wie ich es mir vorstelle. Ich sag jetzt schonmal danke für jede Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?