SMS an Schweizer Nummer welche in Deutschland ist mit Schweizer Vorwahl?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, tut sie. Handynummern haben immer dieselbe Vorwahl, egal, wo das Telefon gerade ist. Kann ja auch nicht anders sein, wenn man mal drüber nachdenkt.

Belphegore 10.07.2011, 19:18

Handynummer-Vorwahl: zum Beispiel 079 Ländervorwahl CH: 0041

=> zusammengesetzt: 004179

auch dann kommt sie an .. ?

0
kritiker111 10.07.2011, 19:20
@Belphegore

Nur dann kommt sie an - ohne die Landesvorwahl kann der Vermittlungsrechner ein im Ausland befindliches Handy nicht erkennen.

Denn das Handy bucht sich auch hier mit der kompletten Rufnummer, also inkl. Landesvorwahl, in das Netz ein

0

Du brauchst nur die Handynummer ohne Schweizer Vorwahl (machst du ja sonst auch nicht) wählen. Die SMS kommt dann bei ihm an, mit Roamingkosten.
Wenn er denn Roaming auf seinem handy aktiviert hat.

kritiker111 10.07.2011, 19:18

Nur wenn das Handy sich im eigenen Land befindet, funktioniert eine Verbindung ohne Vorwahl.

Befindet sich das Handy im Ausland, muss die Vorwahl des Handys (nicht des Auslands in dem es sich befindet!) mit gewählt werden, da sonst der Vermittlungsrechner das eingebuchte Handy nicht identifizieren kann.

0

meine erfahrungen mit den lieben netzen. wenn man im ausland ist und von einem fremden netz aus ins heimatliche will, muss man immer die entsprechenden vorwahl benutzen. mein beispiel:

wir waren in london mit der klasse. alle hatten natürlich ne deutsche nummer im deutschen netz, wir mussten demnach alle die deutsche vorwahl verwenden, obwohl nebeneinander hätten stehen können.

demnach muss dein schweizer freund, um dir ne sms zu schreiben, auch die schweizer vorwahl verwenden. andersrum: wenn du deinem freunde ne sms schreiben willst, brauchst du die schweizer vorwahl.

Das ausländische Handy bucht sich hier ins Netz ein und wird (mit der entsprechenden Vorwahl) dann auch hier gefunden!

Also einfach die komplette Nummer wählen... dann funktioniert das.

Die Antworten hier sind ja mal echt verwirrend. Also ich hätte behauptet für Handys brauchst du nie ne Vorwahl. Aber warum probierst dus nicht aus???

Was möchtest Du wissen?