Smeg Kühlschrank - Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hmmmm, deine Frage ist zwar verständlich bzw nachvollziehbar, aber was erwartest du nun von uns an Antworten?

Erfahrungen kann man positive und negative gemacht haben, oder machen. Ist ähnlich wie bei "Geschmackssachen" jeweils vom pers. Gemüt des "Betrachters" abhängig.

Ich habe zwar keine eigene Erfahrung mit solcherlei Kühlschrank, aber eine gewisse allgemeine Erfahrung. In allem, egal was es ist ist, sofern machbar- etwas gemacht das sich geplante Obsoleszens nennt.

Ins deutsche bzw vereinfacht Übersetzt heißt das, ab Fabrik eingeplantes "Verfallsdatum"! Bedeutet, egal was du kaufst, der Zeitpunkt wann "Dir" das Teil kaputt geht, du entweder Ersatzteile oderwas Neues brauchst ist vorbestimmt und eingebaut!

Glaubst du nicht? Dann google mal nach dem ARTE-Video mit dem Titel "Kaufen für die Müllhalde", dort wird es über 1 1/2 Stunden näher erklärt.

Man könnte deine Frage nach Erfahrungen auch so verstehen, wer hat bessere Erfahrungen gemacht, bei wem ging das gekaufte Neuteil nicht innerhalb der Obsoleszenszeit kaputt.

Du kannst aber nach anderen Erfahrungen gefragt haben, nicht nur, wann der zu erwartende Obsolenzens-Zeitpunkt eintreffen wird.

Wow, eine überaus lange und ausführliche und zugleich nicht `mal ansatzweise hilfreiche Antwort. Wie jedem Menschen sit mir durchaus bewusst, dass Gebrauchsgegenstände ein verschleiß-bedingtes Verfallsdatum haben. Aber es entpuppen sich nach einem Kauf sehr oft kleine Tücken.

Nun ja, lassen Sie mich dieses Beispiel ausführen:

Ich habe einen preislich passablen Kühlschrank gesehen. Die Rezensionen im Internet berichten allesamt (ca. 30 bei Amazon), dass das Gefrierfach tropft und sich an der Rückwand im Kühlbereich sehr schnell eine Eisschicht bildet. Wenn mir also viele Leute aus (eigener) Erfahrung mitteilen, dass sie diese Probleme damit hatten - auch vor dem klassischen Abnutzungszeitraum - sehe ich von einem Kauf ab. Ähnlich ein anderes Modell, dass überall als "extrem laut" beschrieben wurde.

Das sind Eigenschaften die nicht vom Hersteller mit angegeben werden (duh) und nur aufwändige Auseinandersetzungen mit dem Kundenservice nach sich ziehen.

Logischerweise zielt meine Frage nach "Erfahrungen" also darauf ab, welche Erfahrungen - positiv wie negativ - Menschen mit diesem Produkt der Marke Smeg gemacht haben. Ja, schon klar, dass tendenziell eher Negatives publiziert wird als Gutes . Nichtsdestotrotz schadet es vor einem Kauf nicht, nach Erfahrungen/Erlebnissen/Meinungen zu fragen, oder nicht?

Also was für Antworten erwarte ich? Nun ja, ein Beispiel wäre:

"Ich habe mir das Ding vor 5 Jahren gekauft und es war immer super", "Meine Schweter hatte ihn und nach 2 Wochen hat das Gefrierfach getropft und der Kundenservice ist schlecht, weil...", "Bei mir ist auch xyz passiert" etc.

0

Was möchtest Du wissen?