Smartwatch die finanziert war verkauft,noch Garantie vorhanden,wie verhält sich das im Garantiefall?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die gesetzliche Sachmängelhaftung geht immer die Kette des Kaufs zurück. Ist auch recht logisch, da ja nur ein Vertrag zwischen Käufer und Verkäufer besteht. Im Gegensatz dazu sind Garantien frei definierbar. Hier musst Du also schauen, was der Garantiegeber bestimmt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?