smartphone Warnung im Browser Polizei?

6 Antworten

Hallo,

schon mal zur Beruhigung: Das ist ein Trojaner für das Handy, ähnlich dem Bundestrojaner, welcher früher am PC für soviel Wirbel gesorgt hat.

Ich vermute mal, du warst auf einer Pornoseite, welche dir gesagt hat, dass du die Installation eines "Players" erlauben musst? Wenn ja, dann hast du dir einen Trojaner auf dein Handy gezogen und solltest dringend auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

Wenn das einfach nur eine Seite im Internet war, kannst dus komplett ignorieren...

Wie dir sicher aufgefallen ist, wollten die nämlich Geld von dir. Sowas ist mit unserem Rechtssystem nicht vereinbar;) Hab jeden Tag 2-3 Anzeigen auf dem Schreibtisch, bei denen genau das gleiche wie du beschrieben hast passiert ist. Also: Bist nicht der einzige, alles ist gut, du hast nichts strafbares gemacht:)

Diese Seite öffnet sich bei mir auch immer, obwohl ich nichts gemacht habe :D

Einfach wieder schließen und fertig. Ist nichts schlimmes.

Das sind Betrügerseiten. Geh auf deine laufenden Prozesse und schließe deinen Browser, dann sollte wieder alles laufen.

Also nicht auf werkseinstellungen zurück setzen?  Nachher ist es ein Trojaner aber danke für die schnelle Antwort 

0
@superslashiii

Nein brauchst du nicht das läuft nur über den Browser.. Außer du schaltest das Handy aus und es kommt gleich nach dem Neustart, das ist dann ein Trojaner

0

polizei warnung.. hiilfe

hey ich war am surfen und dann kam auf einer seite eine polizei warnung. ich war so schockiert und habe den Browser gleich geschlossen. er geht auch jetzt noch weiterhin, er ist nicht gesperrt. ich hab gegoogelt und herausgefunden das es einen virus gibt der eine polizei meldung zeigt und den Browser sperrt. ich hab es mir nicht durchgelesen weil ich so geschockt war und weiß nicht ob die geld wollten oder was. auf jeden fall ist mein browser nicht gesperrt und jetzt hab ich angst die polizei meint ich hätte mir kinderpornographie angeguckt oder sonst was.. bin echt am zittern und ganz aufgelöst :( :( hilfe!!

...zur Frage

HILFE!habe eine fake nachricht auf meinem handy von der "polizei" ich hätte kinderpornographische inhalte angeguckt!Mein handy funktioniert nicht mehr?

...zur Frage

Streaming-gesetz 2017?

Da der EuGH vor ein paar Tagen leider festgelegt hat, dass die Nutzung illegaler Streaming-Websites rechtswidrig ist, habe ich dazu ein paar Fragen:
1. In Zeitungsartikeln lese ich immer nur von kinox oder movie4k, was ist mit hdfilme?
2. Um an den Nutzer heranzukommen braucht man dessen IP. Welche Streaming-Websites speichern IP-Adressen nicht?
3. Der Tor-Browser ermöglicht es dem Nutzer ohne das Hinterlassen einer IP-Adresse zu surfen. Wenn man also mit dem Tor-Browser eine illegale Streaming-Website nutzt, dann kann dies nicht zurückverfolgt werden, oder?

...zur Frage

warnung ihr browser wurde gesperrt bundespolizei handy!

Ihr kennt es bestimmt.Nun ja, ich hab mir echt grad etwas "geiles" angeschaut, nun blockiert dieses Programm mein ganzes Handy.Es sieht wirklich echt aus, da steht meine ip, mein name mein handy und das betriebssystem!!!! des weiteren finde ich unten eine anzeige mit "Stop Piracy"... ich soll wie immer 100 euro bezahlen.was soll ich nun machen? ist das echt oder wieder ein trojaner(10min davor trojanermeldung) va. was soll ich tun.

...zur Frage

Clean Masters "Sicheres Surfen" verschleiert IP-Adresse?

Ich habe die App Clean Master auf meinem Handy.Und unter Werkzeuge gibt es etwas dass sich Sicheres Surfen nennt.Wenn man dieses "Sichere Surfen" benutzt,kann man ganz normal einen Browser benutzten und später werden dann die Daten bereinigt.

Nun zu meiner Frage: Wird dabei meine IP-Adresse verschleiert?

Ich habe bereits eine E-Mail an die Verantwortlichen geschrieben,allerdings noch keine Antwort erhalten.Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen! ^^

Danke schon mal für alle Antworten!

...zur Frage

Mein Browser besucht selbstständig diverse Sex-Seiten....

Hallo!

Als ich eben den Pc angemacht und meinen Browser gestartet habe, öffnete er selbstständig (VERBOTENE) Pornoseiten...

Natürlich besuche ich derartige Seiten nicht, trotzdem frage ich mich, wie soetwas passieren kann? Wie kann ich das für die Zukunft verhindern?

Ich habe soetwas bisher noch nie gehabt... Immer wenn ich den Browser starte, wählt er eine zufällige Seite aus und öffnet sie.

Was ich bisher dagegen getan habe:

Browser gelöscht > Avira durchlaufen lassen > Kein Fund- Mit Browser ebenfalls kein Fund. Habe bisher einige Antiviren-Programme versucht, aber kein Erfolg. Nirgens ein Fund oder Warnung...

Bitte um schnelle Hilfe! Soetwas kann man sich doch nicht angucken...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?