Smartphone und Tablet oder nur ein Phablet kaufen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es kommt darauf an wofür du das Gerät brauchst.
Ein Smartphone ist kein Ersatz für ein Tablet.

Ich habe ein 10 Zoll großes Tablet und ein 5 Zoll großes Smartphone.
Auf beiden Geräten mache ich das Gleiche z.B. Video-/Bildbearbeitung. Das ist aber auf dem großen Display des Tablets deutlich angenehmer, weil sich die Apps besser bedienen lassen und man einfach mehr sieht (= Man kann präziser arbeiten.). :)

Am Anfang fand ich 5 Zoll groß, habe mich aber schnell daran gewöhnt. Inzwischen finde ich es, für meine Bedürfnisse, zu klein.

Die Größe eines Smartphones oder eines Tablets ist Geschmackssache. Schaue dir doch einfach mal verschiedene Geräte im Elektrofachmarkt an. Dann kannst du am ehesten beurteilen mit welcher Größe du gut zurecht kommst, was du brauchst und was eher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für finde es sinnvoller ein kleines Smartphone unterwegs zu benutzen, da man es schneller und mit einer Hand bedienen kann. Für zu Hause wäre wiederum ein Tablet besser. Ein Phablet ist meiner Meinung nach ein zu großes Smartphone und ein zu kleines Tablet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@Scrubber,

das muss jeder für sich allein entscheiden. Für mich ist es zweckmäßiger, ein Smartphone und ein Tablet PC zu benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glaub mir du gewönnst dich so schnell an die grösse ...ich habe 5,5 und will jetzt 5,7 Zoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ExoTriXzZ
07.03.2017, 06:47

N Kumpel von mir hat ein 5,7 Zoll Phablet und will jetzt ein 6,0 Zoll Phablet.. Ich denk mir immer nur so: WÖFÜR?! Holt euch n normales Handy und ein Tablet.. FERTIG. Im alltag muss man kein Riesenhandy mut sich rumtragen. Einfach nur unpraktisch. (Das war meine Meinung) 


LG:ExoTriXzZ

1

Was möchtest Du wissen?