Smartphone? Soll ich mir eins holen oder lieber nicht?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hol dir am besten eine Prepaidkarte wie z.B. AldiTalk, da gibt es eine Falt für 7,99€ wo mit ins Internet kannst, im AldiTalk netzt kostenlos sms schreiben und telefonieren kannst und auch noch ins deutsche Festnetz telefonieren kannst. Als Handy würde ich das Samsung Galaxy s2 empfehlen, das hat einen guten Speicher, eine gute Kamera und läuft auch im Internet uns bei Apps flüssig. Das kostet bei Amazon im moment ca. 330€ :)

OK

Im Gunde fängt es als Neueinsteiger schon mit der Wahl des OS an:

Android ist das größte aber die Qualität der Geräte und zt auch des OS selber lassen zt sehr zu wünschen übrig, Ruckler,Ausstzer und Abstürze sind keine Seltenheit auch hat man mit Vieren,Hackern und anderer Schadsoftware zu kämpfen, zudem muss man sich der Update Willkür der Hersteller unterwerfen wo bereits ein einziger Buchstabe bei ansonsten technisch identischen Geräten darüber entscheidet ob man ein Update bekommt oder nicht (zb beim S2 und dem S2+) und dan ist das Update noch nicht einmal Aktuell, den meist kommt es mindestens 8 Monate später nachdem schon längst eine Neuere Version auf den Markt ist. aber dafür kann man zwischen 900.000 mehr oder weniger nützlichen und unterschiedlichen Apps wählen. Das Geräte Sortiment ist riesig genau wie sie Schwankungen in der Performance der Geräte, wären die bei Windowsphone ziemlich dicht beisammen liegt trotz großer Preisunterschiede der Geräte untereinander. Dieses OS ist mit Keinem gängigen Computer OS völlig Kompatibel (benötigt immer Zusatzsoftware)

IOS ist das zweitgrößte und ans ich ist es ein gutes OS nur die Geräte haben oft kein so gutes Preis Leistungsverhältnis was die Ausstattung betrift (Ein geschenktes LTE, Kein Micro USB) da sind man andere Geräte zum gleichen Preis deutlich besser ausgestattet. ansonsten gibt es an den Geräten selbst nicht viel auszusetzen. Dieses OS ist mit OSX von Natur aus Kompatibel und benötigt auf allen anderen Zusatzsoftware in Form von Itunes

Windows Phone 8 ist das Drittgrößte OS jedoch ist es im Verglich zu IOS und Android ein kleiner Fisch. Seine Stärken liegen vor allem im Bereich Business dank Perfekter Interaktion mit Skype und MS Office und in Fotografie (bei Nokia Geräten) das sie die besten Kameras aller Aktuellen Smartphones haben. Das System selbst unterscheidet sich vor allem im Design Deutlich von IOS und Android die sich beide in bestimmten Details ziemlich ähnlich sehen. Die Performance der Geräte und des OS ist mit der von IOS vergleichbar jedoch mit dem unterschied das es ein deutlich größeres Sortiment an Geräten gibt. Natur aus Kompatibel mit Windows 7/8/X für OSX wird eine Zusatzsoftware benötigt

Du kannst fuer ein smartphone zahlen wie viel du willst fuer 50 bis 700 euro. Vertrag musst du ja nicht unterschreiben.

wenn ich mir beispielsweise eins hole für 80 euro. dann kann ich aber nicht damit ins Internet?

0

Achte auf jeden Fall auf einen möglichst grossen internen Speicher. Und ich würde Prepaid empfehlen. Bei AldiTalk gibt es eine Internerflat schon ab 3,99€ im Monat. Ohne Flat kann es teuer werden. Am besten machst du das meiste über Wlan. Das kostet nix extra. Als Anfänger würde ich dir das Galaxy S2 (ohne Plus!) empfehlen. Gutes Smartphone zum guten Preis.

wie teuer ist das den? :)

0

Die Smartphones holt man sich am besten ohne Vertrag und kauft sich dann eine Prepaid-karte. Das ist billiger. Internet gibts bei allen, aber da brauchst du eine Internetflat (4-10€/Monat) weil es sonst richtig teuer werden kann.

Also ein gutes Handy ist das Samsung Galaxy Ace Plus, was du für 130€ kriegst. Wenn du zB. den Provider Fonic wählst, zahlst du im Monat 10€ für 500 mb Internet was total ausreicht. Wenn du Fragen hast dann frag einfach ;D

MFG steegoo

telefonieren kostet dann extra, dafür kann ich aber über whatsapp umsonst schreiben?

0

Zuerst mal: Bitte beschäftige dich eingehend damit, da gibt es sehr viel zu beachten. Zuesrst das System: iOS von Apple, WindowsPhone8 (meist nokia), blackberry os oder android... von android würde ich abraten, weil es absolut nicht sicher ist, das unsicherste überhaupt, da kannst du den kriminellen deine daten gleich geben ^^ ....wenn diese entscheidung gefallen ist, dann das presilimit und die displaygröße...

Prinzipiell empfehlen kann man: blackberry... je nach preislimit ein gerät z.b. das bold 9900 ist sehr gut Nokia auch je nach preislimit, das lumia 820 ist nicht sclecht sony auch nach preislimit (android) wobei das xperia p hiert gut ist... htc das selbe...

Von samsung rate ich dringend ab, da diese geräte für den gleichen preis zu teuer und billig verarbeitet sind! ...

Ein Smartphone für 80€ kannst du gleich wegschmeissen, das wird niemals flüssig laufen... ein neues ab 200 euro schon eher.... gebrauchtkauf ist hier immer klasse... (z.b. ein xperia p im neuzustand hat meine schwester für 120€ statt neu 250€ bekommen!) .... So, wenn du uns erstmal sagst welches system, welche displaygröße und welcher preis, dann reden wir weiter (;

LG Markus (:

Naja, bevor hier ein längerer Text über Äpfel und Androiden steht, müsste ich wissen, was genau du benutzen würdest. Nur Facebook, WhatsApp und Musik ? Arbeitstelefon und zwischendurch Informationsquelle ? usw.

Was möchtest Du wissen?