Smartphone findet GPS nicht, liegt das an umgebung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Handynetz hat mit dem GPS- Empfang nichts zu tun. Das Handynetz ist abhängig von den Sendemasten der Provider, GPS von den Satelliten.Je nach Wetterlage hast du mal mehr, mal weniger zur Verfügung. Im günstigen Fall hast du GPS von über 20 Satelliten zur Positionsbestimmung, in Gebäuden durch die Abschirmung vermutlich nur in der Nähe von Fenstern, im Wald verfälschen sie Bäume das Signal zur Standortbestimmung.

Faustregel ist: Je freier der Blick zum Himmel und je weiter von Gebäuden entfernt du dich aufhältst, um so schneller findet dein Handy das Signal. Und wenn es nur 2 zur annähernder Positionsbestimmung ist. Bei 3 ist die Position schon  recht genau.Voraussetzung ist natürlich, dass du den GPS Empfang auch eingeschaltet hast....

Ja liegt an Dem empfang der jeweiligen umgebung und in gebäuden geht Es meistens Auch nich

Was möchtest Du wissen?