Smartphone erkennt SD-Karte nach root nichtmehr?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

hast du die SD-Karte mal mit einem "großen" Computer getestet?

Da Linux praktisch mit allen Formatierungen umgehen kann, sollte man schon Aussagen über den Zustand bekommen.

U.U. sind auch Filesystem-Reparaturen möglich.

Hier einige Schritte zur Fehlersuche in einem Linux-PC:

1. ohne SD-Karte: 

cat /proc/partitions > ohne

2. mit SD-Karte:

cat /proc/partitions > mit

3. vergleiche die Dateien "ohne"  und "mit"  und finde die Geräte-Datei heraus

   ( vielleicht  sdc1 ? ,  weiter unten muss da der richtige Namen benutzt werden)

4. mounte die SD-Karte ( als Superuser root )

mount /dev/sdc1 /mnt

5. sollte da eine Fehlermeldung kommen, versuche zu reparieren

fsck /dev/sdc1
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?