Smartphone durch falsches Ladegerät außer Betrieb gesetzt, ist jetzt nur der Akku oder das Gerät defekt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hast du schon mal geprüft, ob das Problem überhaupt mit dem anderen Netzteil in Verbindung zu bringen ist oder, ob es es sich einfach so aufgehängt hat? Sprich Akku raus und wieder rein(falls möglich) oder die leiser-Taste + Power-Taste eine Weile gedrückt halten und dann versuchen neu zustarten?

Und welche Spannung war auf dem Netzteil angegeben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn es beides micro-USB hat dürfte das kein problem sein (hat immer 5V), ist es aber ein runder stecker solltest du schauen wiviel volt die Netzteile haben.

stehen da unterschiedliche angaben drauf kann es sein dass du die ladeelektronik des gerätes gebraten hast und es damit irreparabel beschädigt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd sagen du hast ein zu starkes netzteil hergenommen , tablets brauchen eine höhere spannung als smartphones zum laden und eine zu hohe spannung kann ein gerät kaputt machen ich denke eher der akku ist deffekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke mal der akku ist überladen. das problem ist, dass tabletanschlüsse "mehr strom durchlassen". also sie lassen akkus vom handy überladen, weil die akkus nicht mit so einer stromstärke klar kommen. ich würde mal versuchen den akku zu tauschen. dann sollte es wieder gehen. grundsätzlich kann man sich übrigens merken, dass man handyladekabel an tablets anschließen kann, tabletladekabel aber niht an handys. wenn du das einhällst dürfte das nicht nochmal passieren ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut möglich das jetzt beides, wegen Überspannung, defekt ist. Da hst du noch Glück gehabt das es dir nicht in der Hand explodiert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was passiert denn wenn du versuchst mit dem richtigen Ladekabel das Handy aufzuladrn ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von barfussjim
02.09.2015, 02:31

Gute Frage, leider befindet sich das Kabel derzeit in einer anderen Wohnung.. :-(

0

Hat wahrscheinlich den Akku + So eine Lade elektronk zerfetzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?