Smartphone bis 300 Euro mit guter Kamera?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schau mal bei OnePlus das neueste Gerät kostet zwar 400 aber die Vorgänger sollten zu recht günstigen Preisen erhältlich sein. Die Marke stellt halt relative Flagship Smartphones zu recht erschwinglichen Preisen her. Ich habe zu eines zum Beispiel und es hat Dual Sim, 64gb internen Speicher, Fingerabdruckscanner, viel zu viel Ram und sonstigen Schnickschnack

Ansonsten empfiehlt es sich einen Blick auf Samsunggeräte zu werfen. Da gibt es ja auch die ein oder anderen weniger teuren Modelle, meine Schwester hat sich neulich ein Samsung Galaxy J (glaube so heißt es) für 160 gekauft und ist super zufrieden damit. 

Auch eine Möglichkeit wären das Huawei P8 und P9 Lite als die Klassiker unter den preiswerteren Geräten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die beste Kamera für den Preis findest du gebraucht in einem Lumia 1020 (41 Megapixel)

Oder aber, wenns  neu sein soll, im Lumia 950.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Motorola moto g4 oder g4 plus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

für einen kleinen Preis kann ich die Handys von Mobistel empfehlen, die haben wirklich ein top Preis-Leistungsverhältnis :).

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beagleman7
22.09.2016, 13:52

nein. Die sind überteuert. Nicht so überteuert wie samsung oder apple, abee überteurt. Und die kamera kann man gleich vergessen.

0

Huawei p9 lite

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?