Smartphone aus Ausland nimmt Sim-Karte nicht an?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Würde mal tippen, daß man Dir ein SIM-Lock-Gerät angedreht hat.

Das ist ein von einem Carrier subventioniertes Gerät, daß nur unter dem gültigen Vertrag laufen darf. Daher hat er eine Sperre eingebaut, damit keine SIM-Karte eines anderen Carriers funktioniert.

Solche Verträge sind in D nicht mehr üblich aber z.B. in Asien noch weit verbreitet. Betrüger (bzw. Vertragsbrecher, d.h. Leute, die Geld generieren wollen) schließen x Verträge ab, erhalten dann die subventionierten Geräte, entfernen die SIM-Karten und verticken die Geräte im Internet.

Google mal im www ob Du irgendwo erfahren kannst, wie man die SIM-Lock Sperre aufheben kann. Im Normalfall macht der Carrier von dem das Gerät stammt gegen hohes Entgeld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von davir
08.01.2016, 10:37

Wissen sie, ob die Sperre irgendwie was mit dem Bildschirm zu tun hat? Ich wollte es nicht verkomplizieren, nachdem ich es mit dem smartphone versucht habe, habe ich den Bildschirm abmontiert und auf mein Smartphone montiert dessen Bildschirm kaputt ist, ich habe alles von meinem genutzt, auch den Simkarten eingang, nur den Bildschirm und unten den chip zum Aufladen und für die 3 Tasten habe ich ersetzt, weil es beschädigt war, dort fehlt auch eine verbindung, scheint aber nicht relevant zu sein, da diese verbindung bei meiner version fest mit dem chip verbunden war

0

Hat das Gerät noch SIM-Lock?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?