Smartphone bekommen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wie alt bist du ? Weißt du, warum deine Eltern was dagegen haben ? Haben sie Angst vor hohen Rechnungen ? Oder das du nur noch im Internet bist? Unser Sohn ist 11 und hat mir das gleiche gesagt wie du jetzt ( hat fast jeder ein Smartphone in seiner Klasse). Wir haben ihm zum Geburtstag jetzt eins geschenkt. Flat ist von congstar( 9,90 Euro im Monat). Vorteil ist, er kann uns jederzeit erreichen und wir ihn auch. Wünsch dir eins zu Weihnachten, sprich es immer wieder an. Wenn deine Eltern merken, dass das sehr wichtig ist für ist, denken sie vielleicht um. Sag ihnen, das du vorsichtig damit umgehst und nicht unendlich surfen wirst ( geht ja auch ohne I-net). Biete an, was von deinem Geld zu sparen / dabeizulegen für den Kauf.

einfach mal mit denen sprechen :) du kannst zum beispiel sagen, dass es sehr viele apps gibt, zum beispiel wörterbücher oder so, die dir bei den hausaufgaben helfen und alles. oder mathe apps, wo du formel schauen kannst.

maaan ey warum muss jetzt jeder ein smartphone besitzen besitze zwar auch eins habe aber meins relativ spät bekommen und hatte keine probleme damit, ist doch egal wenn du ein normales handy hast. ich habe meins nur bekommen weil mein kapputt war. mach einfach dein altes handy kapputt dann kriegst du auch dein smartphone.

wenn jetzt der trend kommt springt von der brücke runter das gibt voll den kick machst du das dann auch ne oder ? ja also du musst nicht alles nachmachen wenn deine klassenkamaraden keins hätten würdest du dir wahrscheinlich auch keins kaufen

"Oh ich habe kein Smartphone"/ "Zu Weinachten gibt es kein Tablet, ich habe solche schlechten Eltern"....

Weil andere Leute etwas haben, muss du es auch haben? Man braucht die Dinger doch nur zum Telefonieren oder schreiben und nicht als Statussymbol...

Ist überhaupt nicht peinlich, man muss ja nicht immer mit den Wölfen mitheulen

Was möchtest Du wissen?