Smart Kinder vorne sitzen?

Das Ergebnis basiert auf 24 Abstimmungen

Ja sie dürfen 100%
Im 2 sitzer dürfen Kinder nicht vorne sitzen 0%

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja sie dürfen

wenn es keine rücksitze gibt, dürfen kinder auch vorne in entsprechenden rückhaltesystemen sitzen. bei kindersitzen, die gegen die fahrtrichtung besfestigt werden, ist der beifahrerairbag zu deaktivieren.

Das gilt nicht nur, wenn es keine Rücksitze gibt!!!

0
Ja sie dürfen

Der Smart war ja auch so erdacht, daß evtl. junge Muttis mit ihrem Sprößling dort hineindürfen. Also, bei 1 Kind ist der Smart auf jeden Fall OK, bei 2 Kindern würde ich auf die Toyota IQ ausweichen, für die nächsten 10 Jahren wird es jedenfalls ausreichend sein.

Bei zwei Kinder hätte ja neben dem Fahrer gar nicht jedes Kind einen eigenen Platz und könnte auch gar nicht mehr mit einem eigenen Rückhaltesystem gesichert werden... Insofern war der Zusatz höchst überflüssig... Es gibt auch andere tolle Kleinwagen, die sogar in der Anschaffung erheblich billiger sind als ausgerechnet der Smart. Wir fahren eine Hyundai Athos.

0
@anjanni

Nett, ich war etwas in Eile, deiner Ausführung in ehren.

0
Ja sie dürfen

in geeigneten Rückhaltesystemen können Kinder auf jedem Sitz Platz nehmen, auch im Viersitzer - außer auf dem Fahrersitz

Was möchtest Du wissen?