smart forfour-wer kann mir Tipps zum tönen der Plastikscheiben hinten geben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hehe, googeln hilft (fast) immer. Ich habe einen Thread im smart Forum gefunden, in dem die Sache für den smart roadster diskutiert wird. Da bei diesem die hinteren Scheiben aber auch aus Plastik sind, scheint das Problem gelöst zu sein. Kosten: 80€
http://www.solarplexius.de/default.asp?lang=de
Ansonsten habe ich bei ohnefolie.de noch was zum Scheibentönen ohne Folie gefunden.

Speziell für Autoscheiben gibt es getönte Folien, die auf die Scheiben geklebt werden. Ich würde mir da mal in entsprechenden Fachgeschäften oder Autoglasereien Erkundigungen einholen.

die Scheiben sind aus Kunststoff.Diese lassen sich schlecht tönen da dieser Klebstoff nicht hält und außerdem die Kunsstoffscheiben dadurch matt werden.Selbst die Leute von Smart stehen da vor einem Problem und konnten mir im Smart Center nicht weiterhelfen.Angeblich gibt es keinen Smart der getönte Seitenscheiben hat.

0

Was möchtest Du wissen?