Smart 451 Überhitzt bei Stop & Go

Mit Hitze - (Auto, Motor, Temperatur) Mit ohne Hitze - (Auto, Motor, Temperatur)

5 Antworten

Wenn der Motor im Stau überhitzt und bei Fahrt nicht liegt dies allermeist an einem nicht funktionierenden Lüfter. Damit der Kühler seine Funktion erfüllen kann muss Dieser von Luft geflutet werden. Während der Fahrt erledigt dies der Fahrtwind, steht man muss ein Lüfter dazugeschaltet werden. Bei dem Smart ist da sicherlich ein E-Motor dazu verbaut, wie die Kühlung bei dem genau funktioniert weiss ich nicht.

Evtl. Wasserverlust im Kühler. Falls ja, müsste man der Ursache auf den Grund gehen. (Kleiner Riss in einem Schlauch / kleines Loch im Kühler) Allerdings ist zu erwähnen, dass kleine Motörchen im Stau oft zu Hitze neigen, mit einem grossvolumigen Motor kannst Du tagelang im Stau stehen und die Temperatur bleibt auf "normal".

Auch wenn es, gerade im Sommer natürlich, unangenehm warm werden kann: Als erste schnelle Hilfe die Heizung auf höchste Stufe und das Gebläse auch auf höchster Stufe. Dadurch wird schon mal eine Menge Wärme aus dem Motor abgeführt...meist kann man dann schon sehen, das die Motortemperatur wieder zu sinken beginnt...

Ok, die Frage ist zwar schon etwas älter aber vielleicht hat ja wieder einer dieses Problem. Ich denke mal es liegt an einem defekten Termofühler der den E-Lüfter nicht anspringen lässt. Dieser erzeugt dann den Luftstrom der ansonsten vom Fahrtwind erzeugt wird. Meist ist nur ein Korrodierter Steckkontakt oder defekte Sicherung die Ursache dafür. Die Sicherung kann auch schon mal ohne große Ursache durchbrennen. Muss nicht immer unbedingt ein anderer Schaden vorliegen. Aber wenn diese Sicherung durch ist, so könnte es auch evtl mit dem schon erwähnten Korrodierten Steckkontakt zusammen hängen. Dieser erhöht dann den Wiederstand und schon haut es die Sicherung durch. Das Thermostat und die Wasserpumpe kann man schon mal ausschliesen. Wenn der Smarti beim Fahren nach 1-2 Km wieder eine normale Temperatur aufzeigt bleibt eigentlich nur diese Möglichkeit übrig. Ich würde mal am Lüfter nach dem Kontakt schauen. Aber Vorsicht mit den Fingern!!!! Nicht dass der Lüfter plötzlich anspringt und es gibt gehackte Finger zum Abendbrot.

Ich weiß das hilft dir auch nicht weiter,aber das ist ein typisches Problem bei Smart. Guck mal nach dem Ölstand.

Was möchtest Du wissen?