Smart 450 geht bei Fahrt aus, fährt sehr schwer, überhitzt Ursache?

4 Antworten

Typisch für den 450 wäre einer Turbo der hinüber ist... Dann zieht er da auch Öl und verbraucht das...

Nen normaler Smart 450 ist in gutem Zustand ca. 1300 wert...

So ein Fehler verdammt ihn dann eigentlich auf den Schrottplatz...

Das merkt man aber an einer riesigen Wolke, die man hinter sich her zieht.

0
@Flausen

Das kann durchaus auch langsam anfangen... Ein fortschreitendes Siffen zwischen Ansaugbrücke und Turbo ist z.b. ein Zeichen, dass es bald auf den Motortod zugeht.
Großartig mehr als 100 000 km halten die alten Benziner 0,6l Motoren auch nicht...

0

Fass mal vorsichtig an die Felgen, wenn so etwas wieder passiert. Mag sein, dass eine Bremse fest ist.
Kein Öl ist natürlich nicht gut. Meine Erfahrung beim 450er Smart ist aber, dass der frühzeitig mit der Öllampe flackert, bevor es zu wirklichen Schäden kommt.
Im übrigen: Das Öl nie bis zur MaximalMarkierung auffüllen - das mögen diese Motoren gar nicht.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – ist einfach so

2 Fehler. Notlauf meist wegen Wastegate und Ölverbrauch meist wegen Teillastentlüftung. Kann aber beides auch andere Ursachen haben.

Thermostat geht auch gern Kaputt. Wastegate ist oft nur eine ausgehängte Stange. Wenn es Klemmt muss der Krümmer getauscht werden und den gibt es im Gegensatz zu dem was viele Werkstätten behaupten auch ohne Turbolader.

0

Igrendwas im Motorbereich wird streiken und dann läuft das Notprogramm.

Ich tippe irgendwie auf was Nockenwellenartiges.

Beim Smart zu 99,9 Prozent eine Fehldiagnose...

0

Was möchtest Du wissen?