Slow juicer?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! 

Bei einer wirkungsvollen Saftkur, geht es in erster Linie um die lebendigen Enzyme sowie Chlorophyll aus Blattgemüse und Kräutern, die einerseits die Aufnahme der Vitamine im Körper verbessern und die Vitamine und Sauerstoff schneller an die "vergifteten" Bereiche im Körper transportieren.

Dazu ist nur ein Slow Juicer in der Lage, ein Zentrifugen Entsafter erhitzt punktuell das Pressgut und zerstört sofort lebendige Enzyme, zusätzlich kann man damit keine Blätter entsaften. 

Du hast recht die Preise sind relativ hoch, dafür bekommt man schon eine sehr sehr gut Qualität. Lass dich diesbezüglich von www.blaueolive.de beraten, oft haben die auch Austellungsstücke die wesentlich günstiger sind....

Falls man öfter auf Saftkuren oder einfach den täglichen frischen Saft zurückgreifen möchte schadet es nie Qualität zu kaufen. https://www.blaueolive.de/entsafter/entsafter-online-berater

lg

Kaufe dir einen guten Entsafter, der alles nimmt, wo du das komplette Obst reingeben kannst, dann hast du denselben Erfolg.

Wir hatten früher mal den Vorgänger von diesem Modell

http://www.ebay.de/itm/Jack-Lalannes-Power-Juicer-weis/332138937926?_trksid=p2141725.c100338.m3726&_trkparms=aid%3D222007%26algo%3DSIC.MBE%26ao%3D1%26asc%3D20150313114020%26meid%3D8bf64dd5f12f408bb4cad94e03bff6a0%26pid%3D100338%26rk%3D11%26rkt%3D23%26sd%3D332131525130

Der hatte  damals 180,-- DM gekostet und hatte uns 10 Jahre lang gute Dienste geleistet. Heute bekommt man den neu um ca. 90,-- Euro in dem Dreh.

Da kannst du das komplette Obst, wie Äpfel komplett im ganzen oder Gemüse wie Karotten mit Grünzeug reinwerfen.

Hat jemand kleine Kinder kannst du das Karottenmus oben aus dem Sieb nehmen und es weiterverwenden oder für einen Karottenkuchen..

Hier schmeckt der Saft noch nach Saft und sättigt und wir werden uns den auch wieder holen..

Die Slow juicer wären mir zu klein und unhandlich.

Ich habe dir mal ein Video herausgesucht (allerdings nur in Englisch) wie das Gerät funktioniert und da ist auch noch das ältere Model zu sehen, was wir hatten.

Soll keine Werbung sein, aber ich würde den immer wieder kaufen und etwas mehr auszugeben, rentiert sich.

https://www.youtube.com/watch?v=MEW9Z224m5o

0
@sunshiinelife

Der sieht etwas anders aus, obwohl der auch von Jack L. ist, aber da steht was von Sojamilchm.....

Ne der Nachfolger von unserm früher das ist der weiße mit Silber in dem Video und unser altes Model kommt ganz kurz links im Video (hellgrau?

Bei uns habe ich das Gerät sogar schon in Geschäften gesehen, aber ich werde mich mal wieder bei Ebay umsehen.

Suche dir einfach noch mehr Videos raus. Als wir damals dieses Gerät im TV gesehen haben, gingen Wochen und Monate vorbei, bis wir uns den dann doch geholt haben. Wir sind keine Leute, die sofort das kaufen was angepriesen wird, aber wie gesagt, irgendwann haben wir ihn gekauft. Damals war der Motor noch lauter und welcher Entsafter hält normalerweise 10 Jahre.

Bilde dir deine eigene Meinung, schaue dir alles an, vergleiche die anderen, vergleiche die Preise und dann kaufe das Gerät, das du haben willst.

0

Schaue dir mal folgende Geräte an:

Braun J700 Multiquick 7 Entsafter oder Philips HR1871/10 Entsafter

https://www.saftland.com/entsafter/zentrifugen-oder-slow-juicer/

Braun - Kostet knapp 110 Euro und hat hervorragende Userbewertungen, auch bei Amazon. Meine bekannte hat den Entsafter seit einigen Monaten und bestätigt das ganze nur.

Philips - Ähnlich wie bei dem Gerät von Braun, hat der Philips Entsafter zum größten Teil auch positive Bewertungen

Wir überlegen uns demnächst auch einen der beiden zu bestellen. Mal schauen.. :)

Was möchtest Du wissen?