Slizium=Sand?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sand besteht oft, aber nicht immer aus Siliziumdioxyd also nicht aus reinem Silizium. Mineralogisch ist Siliziumdioxyd Quarz. Es ist ein Hauptbestandteil der Erdkruste.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Silizium ist Bestandteil sämtlicher Quarzgesteine und Quarzsande. Damit ist Silizium das häufigste an der Erdoberfläche anzutreffende Metall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist falsch! Silizium ist ein Hauptbestandteil von Sand. Diese Stoffe werden Silikate genannt Reines Silizium ist metallisch Silber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ExProducer
04.04.2016, 16:25

*silberfarben  (Nur um Missverstädnisse zu vermeiden.)

2

Nein, das stimmt nicht. Quarzsand besteht jedoch größtenteils aus Siliziumdioxid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?