Slipeinlagen nur für "ältere Frauen" gedacht?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ältere Frauen benötigen die ja gar nicht mehr, weil sie nicht mehr bluten.

Was anderes sind Inkontinenzeinlagen, die allerdings von den normalen Slipeinlagen so weit entfernt sind, wie die Erde vom Mond ;-)

Alles gut, die Slipeinlagen sind für Mädchen wie dich gemacht :-)

Ja klar, die sind für alle da! Und ist ja auch echt praktisch! Und selbst wenn sie nur für ältere Frauen wären - es kontrolliert ja an der Kasse keiner und auch sonst nirgendwo b du Slipeinlagen trägst, oder?

Slipeinlagen sind für die Mädchen genauso gemacht, wie für reife Frauen. Zumal es auch nicht mehr nur Slipeinlagen für den normalen Slip gibt, sondern auch für Strings, wo man die Flügelchen umklappen kann. Das was du meinst sind wahrscheinlich die Einlagen für Inkontinenz.

Der Ausfluss ist nicht normal, das sollte mal ein Frauenarzt untersuchen!

Das Du Slip-Einlagen verwendest, ist das Normalste von der Welt...;-)

Nein, sind sie nicht. Deine Mutter verwechselt das sicher mit Einlagen gegen Inkontinenz. Es ist also ganz normal, dass du welche benutzt.

Die sind nicht nur für ältere frauen und das ist völlig normal ;)

slipeinlagen ab12 oder so,deine mutter meint vllt tenalady..das ist für alte frauen ist ständig in der werbung zusehen,nein im ernst ich weiss nix von einer altersbegrenzung

nein, stimmt nicht.

manche mögen einfach keine tampons und umgekehrt.

warum macht sonst eine relative junge frau werbung für binden wie always?

nein wieso nur ältere frauen? in der werbung sind es ja auch junge frauen und keine alten :) ja ist normal :D

Manche Menschen werden zwar älter, aber nicht zwangsläufig auch erfahrener!!! :(

Was möchtest Du wissen?