SlimSticks Erfahrungen

2 Antworten

Ich brauche keine Erfahrung mit irgendetwas, das einem angebliche mühelose und gesunde schnelle Gewichtsabnahme ohne Jo-Jo-Effekt garantiert.

Einfach, weil es grundsätzlich der gleiche Besch1ss ist.

Mensch, das ist wieder das was ich meinte. Wer hat jetzt von "schneller" Gewichtsabnahme geredet? Niemand oder? Habe sogar extra betont, dass ich kein Wundermittelchen für eine Diät suche, ich wollte nur wissen ob dies wirklich wie ein Sattmacher wirkt (man sagt ja auch man soll vor dem Essen ein großes Glas Wasser trinken). - ganz ohne Jo-Jo-Effekt, habe nicht umsonst nach Leuten gefragt die selbst schon Erfahrungen damit gemacht haben. Einfach vorher einmal nachdenken, danke! 

0

Gut, ich habe keine Erfahrungen damit gemacht, ich würde so ein überteuertes Zeug auch niemals kaufen... dennoch möchte ich auf die Frage was sagen, wenn du erlaubst, und zwar wegen deines letzten Satzes.

Wenn du auf Sattmacher hoffst, nimm einfach ballaststoffreiche Nahrungsmittel zu dir. Die machen gut satt und haben wenig Kalorien.

Allerdings: wenn du dich von so was ernährst https://www.gutefrage.net/frage/americansoda---warenkorb?foundIn=user-profile-question-listing , dann nützen dir auch die besten Ballaststoffe nichts, dann musst du dich nicht wundern, wenn du übergewichtig bist. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass solche Dinge deiner Diabetes zuträglich sind.

Entschuldige, aber hast du dir meinen Text einmal aufmerksam durchgelesen? Ich denke nicht. Wann habe ich je gesagt, dass ich abnehmen möchte und übergewichtig bin? Ich glaube das habe ich mit keinem Satz erwähnt, oder? Ich möchte nur nicht zunehmen! Mein Gewicht ist durchaus in Ordnung. Aber gerade weil ich dazu neige zu naschen und mir jetzt auch 3 Teile aus den USA bestellt habe, würde ich diese gerne in Maßen und nicht in Massen essen! ;)

Aber ist schon schlimm, dass wenn man hier eine Frage über ein Produkt stellt, antworten über gesunde Ernährung, Diäten und Übergewicht erhält. Wenn ich etwas über das "abnehmen" erfahren wollen würde, dann hätte ich danach gezielt gefragt, vielen Dank! - Dies war nicht mein Anliegen ;)

0

und entschuldige, wenn ich das so sage, aber für dein Alter hätte ich mehr von dir erwartet, nicht dass du irgendeinen Quatsch in den Raum wirfst, worauf niemand hinaus wollte. Ich bin 20 Jahre jung, selbst wenn ich irgendwann einmal Übergewicht haben sollte, bin ich noch jung und fit genug um dieses selbstständig loszuwerden.

0
@shellaai

Ganz allgemein werden hier solche Fragen von Leuten gestellt, die es sich mit dem Abnehmen leicht machen wollen (ganz egal ob Abnehmen notwendig ist oder nicht). Entschuldige bitte, dass ich dich zu dieser Kategorie gerechnet habe. Es wäre sicher sinnvoll gewesen, wenn du in deiner Frage erwähnt hättest, dass es dir lediglich darum geht, dein Gewicht zu halten.

Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass ballaststoffreiche Lebensmittel wesentlich sinnvoller sind, um mit wenigen Kalorien ein Sättigungsgefühl zu erreichen. Und das war doch eigentlich der Knackpunkt in deiner Frage, oder?

2
@putzfee1

Gut, dann haben wir uns wohl missverstanden. Das mit den ballaststoffreichen Lebensmitteln ist schon sehr gut, allerdings ist dies ja wieder in Form von Essen (ich tue mich schwer mit Gemüse, Getreide, etc.) Ich esse generell nicht so gerne, schon gar nicht bei den Temperaturen, aber wenn ich etwas esse ist es eben meistens Süßkram, daher war ich so interessiert an diesen Slimsticks, wenn die denn taugen und man schon vom trinken alleine satt ist. Vielleicht tut es ja ein Glas Wasser vor dem Essen auch (oder es findet sich noch jemand der Erfahrungen mitbringen kann).

0

Wie sollte ich mich ernähren? Klar, möglichst kein Zucker oder Weißmehl und möglichst unverarbeitet, aber welche Makronährstoffverteilung?

Ich hoffe ihr könnt die psychische Komponente einbeziehen.
Ich bin weiblich, 15, 1,65m groß, 97kg schwer und halte mein Gewicht mit 1800 Kalorien etwa.
Ich habe schon viele Ernährungsformen ausprobiert. Ich hasse Verbote und liebe Genuss, bin aber schon Motiviert und werde disziplinierter. Sport muss auch sein.
Ich fange heute mit Kraftsport und Ausdauersport an.
Ich war auf Kur wo mir die Ernährungspyramide und Ausdauer nahegelegt wurde. Ich habe mich daran gehalten und radikal viel abgenommen. Durch Heißhungerattacken habe ich das Doppelte wieder drauf und ich müsste hungern um mich nach der Pyramide ernähren zu können.
Ich war bei einem Arzt der keine Erkrankungen feststellen konnte und auch meine Hormone sind ok.
Ich liebe Schokolade und bin extrem zuckersüchtig.
Bei Getreide bekomme ich ein blödes Völlegefühl und bald wieder Hunger, obwohl ich Vollkorn bevorzuge, außer bei Reis und Hafer, das geht klar, aber nicht so viel.
Wenn ich mehr Fett und Protein esse bin ich deutlich länger satt und hab keinen Hunger, aber auf Nudeln kann ich trotzdem nicht verzichten. Kartoffeln gehen auch einigermaßen.
Bei einer fettarmen Ernährung bekomme ich Heißhunger. Ich will nicht so viele tierische Produkte essen, bevorzugt Fisch, Hänchen und Käse und natürlich Ei.
Ich liebe Ei. Obst hebt oft meine Stimmung enorm. Vitamin C lässt mich besser schlafen und ich will keinen Mangel riskieren.
Ernährungsberatungen haben zu einer Verschlimmerung des Heißhungers geführt. Habt ihr Makronährstoffverteilungsideen?

...zur Frage

Schlank im Schlaf - Wer hat Erfahrung?

Hallo liebe Community,

mir ist nun von mehreren Seiten bereits das Konzept von Schlank im Schlaf empfohlen worden.

Ich bin nicht an einer kurzfristigen Diät, sondern an einer langfristigen Ernährungsumstellung interessiert.

Hat jemand mit Schlank im Schlaf bereits Erfahrungen sammeln können? Positive oder negative?

Danke für jede freundliche Antwort.

Antigone

...zur Frage

Welche Schwermetalle sind im Kontrastmittel, welches bei einem MRT gespritzt wird?

Hallo liebe Community,

Frage steht bereits oben.

Desweiteren würde mich interessieren, welche Auswirkungen und ggf. Krankheitssymptome diese Schwermetalle auf den menschlichen Körper haben können.

Vielen Dank schon mal für eure Antworten!

...zur Frage

Wie kann ich am besten und schnell abnehmen? Ohne Jojo-Effekt?

Hallo Leute!

Ich habe seit mehreren Jahren ein großes Problem in Sachen Gewicht halten und abnehmen. Ich bin 159 cm groß, 17 Jahre alt und wiege 80 Kilo! Das ist definitiv viel zu viel und ich habe mindestens vor 50 Kilo schnell und ohne Jojo-Effekt abzunehmen. Leider habe ich schon mehrere Methoden wie das Fasten ausprobiert, was ich nicht aushalten konnte, und habe bereits sogar für paar Wochen nur 500 Kalorien am Tag zu mir genommen. Mir war ständig schwindelig und dünner bin ich auch nie geworden, denn ich habe auch vor die Fettverbrennung deutlich steigen zu lassen. Darum bitte ich mir von Leuten, die sehr gut abgenommen haben oder von Professionellen Experten bei den Thema mir einen guten Abnehmplan und vielleicht auch Tipps geben zu können. Vielleicht weiß auch eventuell einer, wie ich am besten mit Heißhungergefühl zu kämpfen habe oder komplett auf Schokolade verzichten zu können? Auch würde ich gerne wissen, wie oft Sport am Tag ausreichen würde? Im Internet stehen leider immer wieder sehr unterschiedliche Meinungen darüber. Ich möchte nur endlich so wie jeder andere ein glückliches und gesundes Leben führen können. Danke im Vorraus!

...zur Frage

Wie kann ich nachts 12h wach bleiben?

Guten Morgen,

berufsbedingt muss ich nachts 12h lang wach bleiben.
Ich habe keine körperliche Bewegung, kann kein helles Licht einschalten und auch lautere Geräusche sind nicht möglich.

Kaffee, Cola und Koffeinkapseln habe ich bereits erfolglos ausprobiert.
Frisches Obst und andere gesunde Snacks habe ich stets dabei.

Über kurz oder lang fallen mir einfach die Augen zu.

Habt ihr noch Tipps für mich?

...zur Frage

nagellackentferner Geruch aus dem Zimmer kriegen?

Liebe Leute:). Ich habe mir Grade die Nägel lackiert....und ablakiert. ...habe eben ein paar degins ausprobiert. ...jetzt riecht es in meinem zimmer abartig. ...lüfte auch schon. ...ist zwar schon voll spät aber Brauche antworten. ...muss dann nämlich auch in dem Zimmer schlafen können. ..:/ Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?