Slam zu WLAN voller Empfang aber kommt nichts an?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist typisch wenn dein Gerät eben nicht die Sendestation (den WLAN-AccessPoint) wechselt. Das WLAN-Menü listet immer alle WLANs auf. Da es von deinem halt auch ein stärkeres Signal vom Repeater bekommt wird dieses natürlich stärker angezeigt.

Normalerweise wechselt das aber nach einiger Zeit automatisch, ansonsten einfach am Handy WLAN einmal aus- und wieder einschalten.

was sollen "AB500" sein, nenne mal die richtige Modellbezeichnung

Blöde rechtschreibfunktion!😫

TP-Link TL-WR710N Repeater einstellen, aber wie?

Ich benutze das Internet via WLAN Router. Der Empfang reicht aber bis zum meinem Zimmer nicht aus. Deswegen habe ich mir den Mini-Router ( TP-Link TL-WR710N) gekauft. Nun weiß ich nicht wie ich den Repeater so einstelle, das ich auch in meinem Zimmer mehr Empfang habe.

Gibt es irgendwo eine Videoanleitung oder ähnliches, bei dem erklärt wird, wie man den Repeater einstellt?

...zur Frage

DECT Telefon an Repeater?

Moin, Ich hab hier ein Gigaset irgendwas Schnurlose Telefon im Zimmer stehen, das direkt mit dem Router per WLAN, bzw DECT da Verbunden ist. Wir haben dann noch weitere 3 Telefone aber die hängen alle an einer Basis und diese per Telefonkabel am Router. Jetzt ist es so, das der router oben, und das DECT Telefon im Keller steht. Im Erdgeschoss ist ein Repeater von AVM. Wenn ich telefoniere, dann bricht ständig die Verbindung weg weil der Empfang vom Router nicht ganz in den Keller reicht. Mit dem WLAN ist das genauso, deshalb auch der Repeater. Nun meine Frage.

Ist es Möglich das dect Telefon irgendwie an den Repeater zu koppeln? Damit ich praktisch im Keller vollen Empfang hab und in Ruhe telefonieren kann? Wenn ja, wie?

...zur Frage

Verbinden von Repeater mit bereits verbundenem Router mit AVM FRITZ!WLAN Repeater 300E - weiß jemand Rat?

Wir haben einen Router im Keller, welcher mit einem Router, der als Repeater fungiert, verbunden ist und es somit möglich macht das Signal bis in die erste Etage zu bringen.

Wenn ich den Repeater mit einem weiteren Repeater in der ersten Etage (In diesem Fall dem AVM FRITZ!WLAN Repeater 300E) verbinden möchte, und beide Repeater in den WPS Suchmodus schalte, bleibt dann die Konfiguration mit dem bereits vorhandenen Router oder verbindet sich der Repeater NUR mit dem anderen Repeater und "vergisst" dann die Einstellungen mit dem Router der im Keller steht?

...zur Frage

Wlan Repeater verbessert nur reichweite aber kein empfang?

Hallo Liebe Leute,ich habe mir zuletzt einen W-Lan Repeater gekauft (FRITZ!WLAN Repeater 310). Anfangs war alles super ich konnte alles machen, ohne irgendwelche Probleme. Aber jetzt nach einer Zeit verstärkt der Repeater nur die Reichweite aber kein Signal, zwischen Repeater und Router gibts auch nur einen guten Empfang und bei mir hängt immer wieder alles, obwohl ich volle Balken habe. Bitte helft mir!

...zur Frage

WLAN Repeater mit starkem Empfang?

Hallo!

Ich bin auf der Suche nach einem WLAN Repeater der auch ein "weit entferntes Signal noch empfangen kann"!

Ich will das WLAN Signal des Routers im Schuppen hinter dem Haus empfangen können. Der Router steht quasi direkt am Ausgang des Hauses. Mit dem Laptop hab ich nur einen Balken Empfang im Schuppen.

Haben die WLAN Repeater von Haus einen besseren Empfang?

Ich benötige auf jeden Fall einen Wlan-Repeater mit hohem Empfang...

Weiss mir da jemand ein konkretes Gerät?

20-50 Euro

...zur Frage

Kann man auch zwei! WLAN Repeater anschließen in EG und DG, wenn sich der Router im 1.OG befindet?

Ist es möglich gleich zwei Repeater gleichzeitig zu betreiben, wenn sich der Router im OG befindet und die PCs im EG und DG?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?