SL 500 r129 Wartung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Gemessen an Exoten wie einem Jaguar, Aston Martin usw. oder einem Porsche sind die Teile & gerade typische Verschleißteile bei Mercedes zwar noch einigermaßen günstig -----------> allerdings ist der SL (R129) ein Luxus- und Hightechauto, das entsprechende Preise von vornerein verlangt! Und das sollte man immer wissen, bevor man sich sowas kauft!

Außerdem kommen die bis 2001 gebauten 129er in das Alter, wo immer mal wieder was sein kann. Die Motoren und Getriebe sind das geringste Thema und relativ anspruchslos, allerdings konzentriert sich die Problematik auf den allgemeinen Wartungsstau, den viele 129er leider mitbringen.. das bessere Auto ist nicht automatisch die teurere Offerte ---------> am besten ist einer, bei dem schon viel investiert wurde & das bei Mercedes mit Rechnungen und Wartungsheft!

Pro Inspektion kann es sein, dass man für den Pflegedienst laut Wartungsheft bei Mercedes direkt mit 300, aber auch mit 1500 Euro davonkommt. Das hängt ganz vom Auto und dessen Substanz ab. Das kann man absolut nicht pauschalisieren! Ein durchschnittlicher Wert sind 1000-1500 Euro pro Jahr nur für Wartungsarbeiten. 

Wichtig wäre vllt. noch, dass die damalige Mercedes-Benz AG Ende 1992 die Wartungsintervalle von 10000 auf 15000 Km ausgedehnt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von billootze
19.08.2016, 01:50

Danke. Dass man ein TOP Auto kaufen sollte, damit er einem nicht die das Portmonee aussaugt ist natürlich klar. Und wir würden ihn natürlich super pflegen. Aber das ist ja echt noch im Rahmen ;)

1

Du meinst wohl, Dein Vater legt sich einen zu, und Du darfst mal mitfahren, gell?

Ersatzteile sind bei Mercedes sündhaft teuer. Der Kilometerstand ist egal, wichtig sind Zustand, Wartungsstand und Fahrweise des Vorbesitzers. Ein Arbeitskollege hatte mal einen C 350 CDI mit 170.000 km, der sah aus wie ein Jahreswagen, wurde top in Schuss gehalten, den hätte man locker auch mit 17.000 km verkaufen können, keiner hätte es bemerkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier ein paar beispiele:

anlasser ca. 500

bremse vorn kostet 300

auspuff kosteet pro topf 1000

lichtmaschine kostet um die 600

luftmassenmesser kostet 350

Der 500er ist eigentlich der beste Motor beim SL. Am besten einen unter 100000km kaufen.
Müsst halt nur gucken das der Service regelmäßig gemacht wurde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lanlan0000
14.08.2016, 23:44

rechnet mal mit nem Tausender pro Jahr für Wartung

0
Kommentar von Marco350
15.08.2016, 00:30

Die Preise sind aber ohne lohnkosten.die Stunde kostet 120-140 €.

0

Inspektion ca  700 €.einmal im jahr solltet ihr hin. Is halt premium. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1000 EUR Versicherhung pro Jahr? Vollkasko ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von billootze
15.08.2016, 22:42

Komplett mit mir als Fahranfänger:D konnte es auch nicht glauben.

0

Was möchtest Du wissen?