Skyrim SE: Kann man mods aus dem alten Skyrim für die SE benutzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Game wurde von 32bit auf 64bit geportet, die Engine wurde überarbeitet, vieles was früher nur durch Mods möglich war, ist jetzt bereits in der Engine inkludiert, zB bessere Texturen, Grafikeffekte (kein Regen wenn man wo drunter steht, Tiefenunschärfe, usw.). Bei mir läuft nun alles viel flüssiger und habe auch viel kürzere Ladebildschirme.

Einige Mods von früher gehen auch, wenn sie keine Scripts benutzen. Um auf Nummer sicher zu gehen, nimm einfach die, die für SSE geschrieben wurden. Findest Du unter www.nexusmods.com/skyrimspecialedition

SKSE gibt's für Skyrim SE noch nicht. Wenn der benötigt wird, geht also die Mod in SSE noch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Spiel ist ein theoretisch komplett neues da es auf 64bit läuft.

Aber trotzdem sind einige Mods noch erhalten geblieben wie die Enhanced Blood mod. Sprich die "wichtigen" bleiben und die von privaten Personen geschriebenen gibt es nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut Bethesda funktioniert es nicht und ich habe das von vielen Spielern auch schon gehört. SE wird ja nicht von steam mit mods versorgt bzw gehen die erst über bethesda, was wie ich finde total blöd ist..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Nexusmods zählt Skyrim SE als selbständiges Spiel und die haben auch schon viele Mods. Es werden täglich neue angepasst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?