(Skyrim)-Mod nach Download von Skyrim.Nexus nicht im Mod Manager vergügbar

...komplette Frage anzeigen Hier nocheinmal der die entpackten Ordner sammt Dateipfad :) - (Steam, Mods, skyrim)

1 Antwort

Ich erklär dir einfach mal eben die manuelle Methode, weil ich den Nexus Mod Manager nie benutzt habe:

Also den .esp Dateien ist ja eigentlich zu entnehmen, was sie machen bzw. bei der Modbeschreibung steht so in etwa in der Mitte welche .esp was macht (Ich denke mal du bist des Englischen mächtig)

Aus der .rar nimmste dir also alle .esp Dateien die du benutzen willst und alles was noch an Ordnern drin ist (zb. textures, meshes, sounds etc) und packst das alles unter:

C:\\\\Programme (x86)\\\\Steam\\\\SteamApps\\\\common\\\\skyrim\\\\data

Jedenfalls ist da bei mir Skyrim installiert. Also in den Steam Ordner, da dann in den Skyrim Ordner und da unter data. Und dann aktivierst du alle .esp's im Skyrim Launcher. So hats bei mir bisher immer geklappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ojehojeh97
14.07.2013, 11:58

Also soll ich die gesammten Ordner 1 - 13 (siehe Bild) nach data verschieben oder nur die esp dateien ? denn nicht in jedem dieser Ordner sind diese vorhanden

und ja ich bin des Englischen mächtig ;D

0

Was möchtest Du wissen?