Skyrim Gut oder Schlecht

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

lohnt sich auf jeden fall, auch die addons sind gut gelungen und machen spaß. das spiel hat ne schöne grafik und die stories sind auch schön und spannend gestaltet. hab mitlerweile über 800 spielstunden (bei den vorgängern oblivion und morrowind sinds sogar über 1500 xD)

Das Spiel an sich ist super, wie ich finde. Gute Grafik, gute Animationen im Kampf. Das einzig zu bemängelnde ist vielleicht die Tatsache, dass alle Aufträge mehr oder weniger gleich sind: Gehe dort hin, töte den/hole das und geh wieder zurück.

Unterm Strich würde ich persönlich aber das Spiel empfehlen. Viele Stunden Spielspaß sind da garantiert.

Jaaaaa,das lohnt sich!Es gibt verschiedene spielbare Rassen,wovon man sich am Anfang eine aussuchen muss.Dadurch kann man schon im Vorfeld seinen Schwerpunkt auf die gewünschten Fähigkeiten legen.So lässt sich eine Vielzahl an Spieltypen wie Krieger,Magier oder Assassine erschaffen.Man streift durch das Land und begegnet vielen verschiedenen Gefahren:Bären,Söldnern,Banditen, Wölfe,Vampiren und vielrn mehr sber der größte Feind der Menschen sind die Drachen.Doch du kannst sie als einziger töten und ihre Kraft aufnehmen,wodurch du selber Feuer und Eis speien kannst.Selbst wenn man die Story durchhat gibt es noch eine riesige Auswahl an Quests,die du machen kannst,oder Orte zum Erkunden.Von den vielen zu finden Artefakten mal abgesehen! Ich gebe dir einen Rat:Hol dir das Spiel so schnell es geht!!!

Wahnsinnig gut für ein Rollenspiel. Selbst ich mag es, und ich kann Rollenspiele normalerweise nicht ausstehen! Außerdem ist das ein richtig gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, weil du ne sehr lange Spielzeit hast.

Was möchtest Du wissen?