Skyrim Drachensprache, erfunden oder doch echt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"Keine deiner beiden Möglichkeiten ist es so richtig. Bethesda (die Entwicklerfirma von Skyrim) wollte natürlich, dass die Welt und das Spiel möglichst authentisch rüberkommen soll. Die Drachensprache wurde aber nicht aus der Luft gegriffen. Zusammen mit Sprachwissenschaftlern hat ein Team bei Bethesda dann diese Sprache erfunden, nicht, weil es so einfach ist, sondern, um dem Spieler eine möglichst schöne Atmosphäre zu bieten. Wenn du mehr über die Grammatik etc. erfahren willst, so solltest du dich einfach noch ein wenig auf der von dir geposteten Seite herumtreiben, oder dir das Skyrim Lösungsbuch kaufen. Dort stehen auch eine Menge Informationen dazu."

Hab' den Text nicht selber geschrieben, es gibt schon eine Frage bezogen auf das Thema, das war die "Hilfreichste Antwort". :)

Was möchtest Du wissen?