Skyrim Dawnguard Vampir/Werwolf Bug?!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

http://www.xfans.de/forum/viewtopic.php?t=6174

xD

http://www.youtube.com/watch?v=t_kCJlBtCEs
@RiiBatman

Also. Kein einziger Gastwirt erzählt mir etwas von diesem Typen der das ganze angeblich heilen könne. Wenn ich direkt zu ihm gehe besteht auch keine Möglichkeit das ganze zu heilen da er mir nur Zeug vk'n kann oder Beschwörung trainieren kann. v.v

1
@Eiswuerfelx3

Obwohl's so im Endeffekt nicht funktioniert hat, geb ich doch lieber dir die Hilfreichste Antwort d:

0

Naja Level ist ja noch garnichts also mach den neu, mit Level 56 würde das ja schon anders ausschauen mit dem Leidfaktor, aber wofür gibt es Savegames. Letzten Spielstand davor laden und nochmal versuchen so die Standardantwort. Du kannst Blut nur in deiner Bormalgestalt trinken mittels Vamprverführung musst du dir ein schwaches Bäuerlein, Kinder oder sonst ein wehrloses Opfer in freier Wildbahn suchen und dieses dann betören hingehen und "Nähren" je nach Stärke des Gegners hört man schnell das Gurgelgeräusch wenn der Strohhalm nur noch Luft zieht.

Bei mir war es so in bin zur Dämmerwacht gelaufen, nach einigen hin und her in eine alte Nordruine gestiefelt, eine Vampirtusse befreit die nebenbei eine Schriftrolle der alten dabei hatte, hab mich ihr angeschlossen, ab zu Papa Harkon und mich dem unterworfen, da ich Werwolf war wurde dieser negiert und seitdem hab ich den Vampirfürsten und der hat wirklich weit mehr auf der Brechstange als der olle Werwolf, einzig am Tage ohne Heilung ist schon sehr trankintensiv bis nervig.

Ist mir Bekannt. Hab schließlich schon'n Vampir. o_o' Trotzallem hab ich jetzt beides. Den Vampirrotz und Bestiengestalt. Da ich jedoch NUR Bestiengestalt will..joa. Rest steht da. o: Savegames hab ich keine. ^^ Nichtmal die Autosaves nützen was da ich ziemlich lang in 'ner Dwemerruine rumgeeiert bin, bis ichs bemerkt hatte. :l

0

Was möchtest Du wissen?