Skypegespräch - Anzeige?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sicherlich wir die Anzeige nichts bringen. Sie hat es ja auch selbst nicht gehört und da ist eine Anzeige wegen Aussage gegen Aussage gegenstandslos.Liebe Grüße von bienemaus63

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bienemaus63
02.03.2017, 14:27

Hey, ich möchte mich für die gute Bewertung herzlich bedanken. Ich habe mich sehr gefreut. Liebe Grüße von bienemaus63

1

die ex kann ihn anzeigen - aber passieren wird nichts.

man darf leute beleidigen - wenn man davon ausgeht, dass ihnen das nicht zu ohren kommt. in einem gespräch unter 2 freunden kann man davon ausgehen, dass der andere stillschweigen behält.

zudem war es ja wohl eher als scherz gedacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Obscurial
04.02.2017, 12:50

Es soll in einer Gruppe gewesen sein. Wo sie aber nicht drin war. Sie soll es über den Account des ex gelesen haben. Er bereut das mittlerweile auch zu tiefst.

0

Kein öffentliches Interesse, da es den privaten Bereich nicht verlassen hat. In sofern würde das Verfahren von der Staatsanwaltschaft eingestellt. In Deutschland würde dem "Opfer" der Privatklageweg offen stehen; macht aber so gut wie nie einer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?