skype laggt immer -.-

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du mit 100k Leitung einen Internetanschluss mit 100kbit/s Download-Geschwindigkeit meinst, so ist das wirklich sehr, sehr wenig.
Wo gibt es denn so etwas? 42 bis 46 kbit/s sind schon mit einem klassischen analogen 56k-Telefonmodem zu schaffen, bei ISDN das Doppelte!

Mach mal einem Speedtest z.B. mit diesem:http://speedtest-2.unitymedia.de/ und bestimme die Download- und Upload-Geschwindigkeit.
Wenn Du WLAN (häufig die Hauptursache für niedrigen Datendurchsatz) bennutzt mach auch vergleichende Tests mit LAN-Kabelverbindung.
Vielleicht findest Du nach einem Vergleich der Messungen Verbesserungsmöglichkeiten.

Für die Skype-Übertragungsqualität ist der Upstream einer Internetverbindung verantwortlich. Da er deutlich niedriger, als der Downstream ist, ist er beim "Skypen" das "Nadelöhr" schlechthin.

Nachfolgend noch eine Skype-Information hierzu . . .

Teste mal dein Mikro. Sollte es dort auch vorkommen, liegt ein Problem mit deinem Mikro vor. Ansonsten könnte es an der Leitung von deinem Freund liegen...

Was möchtest Du wissen?