Skype-Gespräch wurde aufgenommen und Freund droht es zu veröffentlichen.

8 Antworten

Wenn er es ohne deine Erlaubnis aufgenommen hat, dann hat er eine Straftat begangen. Wenn aber in den AGB's von Skype steht:" Die Tohnaufnahme des jeweiligen Anrufs ist auch ohne Erlaubnis des Gesprächpartners möglich." Dann hast du wahrscheinlich ein Problem. Jetzt sag uns aber nicht "ich wusste es nicht." Ist nicht mein Problem, wenn du, ohne es durchzulesen, die AGB's bestätigst.

Wenn alles andere nicht hilft (ist ja immer hin ein Freund, da sollte man das eigentlich anders klären können), drohe mit einer Anzeige. Ich gehe stark davon aus, dass er das dann bleiben lässt. Und in Zukunft gehst du einfach zur Schule, wenn du nicht krank bist, dann ergeben sich solche Probleme gar nicht erst :D

Ich habe eine ärztliche Entschuldigung aber Trotzdem möchte ich ihn abmahnen.

0
@Medieneffekte2

Also ob eine selbstgeschriebene Abmahnung da so viel wirkt, glaube ich nicht... Wenn vernünftig miteinander reden nichts nützt, würde ich wirklich mit einer Anzeige drohen, denn dann ist die Freundschaft von seiner Seite scheinbar nicht so stark. Und ich glaube nicht, dass er wirklich eine Anzeige riskiert, nur um dich zu ärgern :)

0
@Klonk

Also ich möchte ihn mit der Abmahnung verarschen und schreiben das ich bei verstoß einen Anwalt mit meinen Interessen beauftragen werde.

0
@Medieneffekte2

Das gleiche erreichst du auch, wenn du mit einer Anzeige drohst, oder? Und das ist wahrscheinlich auch noch glaubwürdiger, als wenn du angeblich einen Anwalt einschaltest.

0
@Klonk

Ich möchte es aber schriftlich und dass er eine Unterlassungspflicht unterschreibt.

0
@Medieneffekte2

Dann mach es doch :D Ich weiß allerdings nicht, wie rechtswirksam sowas ist.

0
@Klonk

Ja ich wollte mit dieser Frage eigentlich nur bewirken dass mir jemand ungefähre angaben macht was in so einer Abmahnung stehen muss oder gar eine Musterabmahnung posten.

0

aber wenn du Eine ärztliche Entschuldigung hast was will er denn dann?!

0

oh man... is der irgendwie kindisch?! was bringt das?!

1

so ein..!! naja du weist schon...

0

tut mir leid

0

Ich würde das kurzer Hand zur anzeige bringen, ohne dein Einverständnis darf er so etwas nicht machen. Das kann ernsthafte Juristische Konsequenzen mit sich ziehen.

Genau das möchte ich nicht ich möchte ihn Abmahnen er ist ja schließlich noch mein Freund.

0
@Medieneffekte2

So gut scheint die Freundschaft von seiner Seite aus nicht zu sein, wenn er es nach vernünftigen Gesprächen nicht lassen will... So traurig das auch klingt.

0
@Medieneffekte2

Ernsthaft, das ist doch Kindergarten... schlag dich nicht mit pubertierende Kindern ab, mach kurzen Prozess.

0

Was möchtest Du wissen?