Skype 5.3 bricht nach ein paar sekunden immer ab! Was tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Sie sich nicht bei Skype anmelden können, schließen Sie Skype. Öffnen Sie den Explorer und tippen sie oben in der Leiste, in der der Explorer das aktuelle Verzeichnis anzeigt den Befehl %appdata%\skype ein. Je nach Windows-Version werden Sie in ein anderes Verzeichnis katapultiert. Suchen Sie dort die Datei "shared.xml" und löschen Sie sie. Beim nächsten Start legt Skype die Datei neu an und alles funktioniert wieder. Sollte die Datei nicht angezeigt werden, wird sie vom Explorer ausgeblendet. Aktivieren Sie über "Extras/Ordneroptionen" unter "Ansicht" das Einblenden versteckter Dateien. Sowas wird es in zukunft mehr geben da Microschrott jetzt Skype gekauft hat.

das is grad ein allgemeines problem wart ab geht bald wieder

Was möchtest Du wissen?