Sky Sport Sender HD, aber ARD und ZDF nicht HD?

6 Antworten

An der Schüssel (bzw. am LNB) kann es eigentlich nicht liegen. Ein Universal-LNB wird wohl installiert sein, und dem LNB ist egal wie die Programme reinkommen. Analog (gibts nicht mehr), S oder S2. Das Erste und ZDF HD liegen auch im unteren Frequenzband, das selbst Uralt-LNBs empfangen könnten. 11362H, Das Erste HD auf 11494H. kannst du Arte, SWR BW und RP in HD empfangen? sind auf der gleichen Frequenz. Schau mal ob es beim Suchmenü eine Netzwerksuche gibt und die aktiviert ist

Ich empfange nur WDR in HD, aber mehr auch nicht. Netzwerksuche geht soweit ich weiß nicht, wenn kein LAN-Kabel angeschlossen ist.

0
@idool10131013

Die Netzwerksuche hat nix mit LAN zu tun. Bei manchen Programmen wird zusätzlich Information übertragen, welche Sender auf welchen Frequenzen noch zu dem Sender gehören

0
@unlocker

Habe versucht manuell per Netzwerk zu suchen, aber dann steht da Suchlauf abgebrochen und überprüfen sie die Astra 1 / Astra 3 Einstellungen. Und wenn ich im Menü vorher auf Netzwerk klicke um was umstellen zu können, dann wird mir gesagt Netzwerkkabel nicht eingesteckt oder beschädigt usw.

0

Ich bin selbst Sky Mitarbeiterin, vielleicht liegt es darin das du alle Sky Sender auf HD gebucht hast, und die privaten Sender, sowie ARD und ZDR nicht in HD gebucht hast? Wenn du die HD Sender auf für die privaten willst, kostet es bei Sky im Monat noch 5,75€ dazu. (HD+)

Sicherlich kostet das nicht noch zusätzlich...Ich kann die im Internet auch kostenlos in HD sehen und auch bei meinem Internetanbieter kostenlos in HD, wieso also sollten die noch zusätzlich kosten? Das wäre dann ja eine totale Verarsche..

0

Was nutzt Du überhaupt,einen SKY Receiver oder den Fernsehtuner,und wenn Fernsehtuner ist die Software des Fernsehers die aktuellste?

??? Für gewöhnlich nutzt man einen Sky Reciever inkl. einer Smartcard um Bundesliga/Champions League zu gucken oder überhaupt um Sport zu gucken? Ich werde sicherlich nicht jetzt auf ein Modul von Sky umsteigen, was mir jetzt noch zusätzlich Geld kostet. Und einen anderen vernünftigen Reciever kann ich mir derzeit auch nicht leisten.

0
@idool10131013

Nö,nutzt man nicht unbedingt gewöhnlich,viele nutzen auch das SKY CI+ Modul was es wie den Receiver von SKY auch zur Leihe gibt,und es könne für SKY nur deren Receiver genutzt werden.Hast Du eine eigene Schüssel oder kommt das Signal über einen Hausverteiler,und wenn Dein Fernseher einen Sattuner hat,sind die Sender darüber empfangbar?

0

Schonmal mit einem normalen / anderen Receiver getestet? Normalerweise müsstest du die Freien Sender kostenlos in HD empfangen. Bei mir hat sich das sogar alles von selbst eingestellt...

Das wäre mein nächster Schritt gewesen, aber dafür Extra einen normalen Receiver zu kaufen, obwohl man einen quasi sehr teuren vernünftigen zur Verfügung gestellt bekommt.

0
@blacksheepkills

Leider nicht, aber werde mir wahrscheinlich trotzdem einen holen, nur um es zu testen.

0
@blacksheepkills

Jupp, gestern erst. "Ersetzen sie mal alle Sender, dann müsste es eigentlich funktionieren". Da ich ja nicht auf den Kopf gefallen bin, habe ich dies schon mehrere Male versucht und auch Manuell etc. Und dann blieb noch eine andere Möglichkeit von wegen "Techniker, aber der kostet so und so viel".

0
@idool10131013

Hat keiner deiner Verwandten oder Bekannten einen Receiver, den du dir mal für ne Stunde ausleihen kannst um zu testen?

0

Ruf den Sky Kundenservice an. bei privaten Sendern wie zb Pro Sieben und co kosten es beispielsweise extra wenn du die in hd sehen willst.

Aber nicht die öffentlichrechtlichen Sender wie ARD und ZDF und darum geht es mir.

0

Außerdem ist Sky nutzlos in dieser Hinsicht bis auf das die einen Techniker anbieten können.

0

deswegen hab ich ja gesagt bei privaten Sendern ist das so.

0

Was möchtest Du wissen?