Sky Receiver über Kabel mit Internet verbinden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo benny588.

Die Daten kannst du aus deinem PC und aus dem Router auslesen.

Welche IP Adresse sollst du eingeben? Die es Receivers? Der hat ja keine. Denn die würde er ja vom DHCP bekommen.

Alternativ: du vergibst dem Gerät eine feste. Diese sollte aber außerhalb der automatisch vergebenen IP-Range des Routers sein.

Subnetzmaske sollte eigentlich die 255.255.255.0 sein.

Das Stadard-Gateway ist die IP des Routers. Also 192.168.2.1

Bei den DNS Servern trägst du auch die 192.168.2.1 ein.

Das kannst du in deinem PC auch alles auslesen:

1. Windowstaste R drücken

2. in das "ausführen"-Fenster gibst du ncpa.cpl ein

3. die aktive Netzwerkverbindung rechtsklick auf "Status"

4. "Status" klicken

5. "Details" klicken

6. alles auslesen

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Was möchtest Du wissen?