Sky Lebensmittelmarkt Zahlungsweise

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

machen viele jetzt, aber ca 10% der Kunden müssen direkt über EC, das wählt der Automat zufällig an der Kasse aus.

weißt du warum? Bei MediMax ist es genauso wie's mir gerade aufgefallen ist, 6x da Elektronikzubehör gekauft in den letzten paar monaten und nur per Lastschrift verfahren.

0
@dawnroqt

weiss nciht, im zweifel geld^^ aber wo sie den vorteil ziehen keine ahnung

0
@Rechtsaussen

ich mein ich weiß das für EC Zahlungen Gebühren anfallen, für das Lastschriftverfahren sind diese um einges Kostengünstiger, nun ist allerdings für mich die frage ob das nicht sogar Bank abhängig ist, andere Bank andere Konditionen andere Preise andere Zahlungsweise

0

Der Händler kann selbst entscheiden, ob er das EC Lastschriftverfahren wählt oder das EC Einzugsverfahren mit PIN Abfrage. Für den Händler ist das PIN Verfahren das sichere, da hier von der Bank sofort die Zahlung bestätigt und abgebucht wird. Beim Lastschriftverfahren besteht das Risiko, dass die Abbuchung mangels Deckung -nicht genügend Geld auf dem Konto- abgelehnt wird. Dann bleibt der Händler auf der offenen Forderung sitzen und kann versuchen, die Zahlung einzutreiben. Wenn er Pech hat, verliert er den Kaufbetrag komplett. Das EC Verfahren mit PIN ist sicher aber auch teurer für den Händler.

EC Karte ohne Grund eingezogen

Bin heute zur Commerzbank und steckte die Karte diese kam wieder raus! Gesagt getan dachte mir der automat ist evtl defekt. Kontoauszüge gingen aber! Muss zuvor noch sagen das an der EC Karte ein kleines Eck gebrochen ist. Nicht am Magnetfeld!! Weiter zur Postbank! Steckte da die Karte und sie wurde schließlich komplett eingezogen! Natürlich ließ ich sie direkt speeren ! Woran könnte das nun liegen? Konto ist laut Auszügen reichlich gefüllt ( Uhrzeit 21:43) da ist das passiert! Am selbigen Tag tankte ich noch und bezahlte per eC Karte! Das funktionierte! Kann ich nun morgen zur Bank und sagen die sollen sie mir bitte raus nehmen? Danke an alle

...zur Frage

Rechnung von Firma InterCard- Fake-Brief oder ernsthaft?

Hey Communitiy Ich habe eine dringende Frage. Ich habe ein Konto bei der Postbank, und eine Bezahlkarte. Am 17.06.13 habe ich bei einem Spielzeug laden meines Vertrauens ein PC Spiel für meinen Bruder gekauft im Wert von 15 Euro. Jetzt kam am 26.07.13 ein Brief von einer Firma namens InterCard mit der Forderung 40 Euro zu zahlen. Dort steht: Herr XXX Im Auftrag des umseitig genannten Händlers wickelt die InterCard AG die Bezahlung Ihres dort getätigten Einkaufs ab. Diesen haben Sie bargeldlor mit einer Bankkarte im Rahmen des ec-Lastschriftverfahrens bezahlt. Die Einlösung der Lastschrift wurde von ihrer Bank mit dem Rückgabegrund "nicht bezahlt" zurück gegeben. Die Forderung ist an InterCard AG abgetreten worden. ( Dann kommt die Rechunt und die überweisungsforderung"

Meine Frage: Ich bin mir sicher normal bezahlt zu haben und hatte genug geld auf der karte...Habe immer noch knapp 10 euro auf der karte und hatte einmal was umgetauscht....Ist das ernst zu nehmen? Habe Angst Viele Grüße

...zur Frage

ins minus gerutscht ohne dispo

Hallo Leute,

heute morgen hatte ich ~38€ aufm Girokonto. Ich bin derzeit Arbeitslos und muss Bewerbungsfotos machen, um einen Job zu kriegen. Ich kaufe also Fahrscheine, um zum Fotografen zu kommen ~8€. Der Fotograf will ne Anzahlung von 20€, die er per EC-Karte und Unterschrift bekommen hat. Die Umsätze sind auf meinem Konto natürlich noch nicht gebucht. Im Onlinebanking steht immernoch +38€. Ich überweise nun 30€ auf meine Prepaid-Karte, um telefonieren zu können. 5 Minuten später wurde das gebucht, steht da jetzt also noch ~+8€. Bis die auf meinem Telefon angekommen sind, dauert natürlich noch ne weile.

Wenn alles gebucht ist, stehe ich also bei -20€. Ich habe keinen dispo. Eine Lastschrift von Vodafone hat meine Bank bei einem Kontostand von -80€ mal storniert, wofür mir Vodafone dann 15€ Gebühren berechnet hat. Ich will nicht, dass dies auch mit der EC-Kartenzahlung vom Fotografen passiert. Ist dies mögliche bei EC-Kartenzahlung? Können die von der Bank storniert werden? Oder ist es wahrscheinlicher, dass meine Bank die Überweisung rückgängig macht? Geht das denn?

Würde mich echt freuen, wenn jemand Ahnung von sowas hat.

Vielen Dank.

...zur Frage

Sky Lastschrift wurde zurück gegeben

Leider Konto Sky diesen Monat bei mir nicht abbuchen und die Lastschrift hat meine Bank dehalb zurück gegeben. Was passiert jetzt? wird der Bildschirm schwarz oder bekomme ich von SKY eine Mahnung?

...zur Frage

Ec kartenzahlung bei Ikea Lastschrift?

Hallo unszwar war ich heute bei Ikea und habe mir ein paar Kleinigkeiten gekauft..  wollte es bei der Kasse ohne Kassiererin zahlen also da wo man selbst scannen muss bezahlen mit der Karte dann wurde der pinn nachgefragt und das blöde war ich wusste mein pinn nicht habe es dann bar bezahlt .. Wieso wurde nicht nur Unterschrift verlangt? Oder wurde pinn verlangt weil das ein Kasse war wo man selbst scannen tut? also wenn ich in Kasse wäre mit Kassiererin hätte dies mit Unterschrift geklappt?

...zur Frage

SEPA-Lastschrift

Ich habe mir heute Kontoauszüge geholt, und da steht jetzt drauf, dass ich eine SEPA-Lastschriftverfahren ablehnen kann, dass mich eventuell 4 Euro kosten würde. Ich hab denn mal im Internet geguckt, was das für ein Verfahren ist und da steht dann irgendetwas von Kreditinstitut und Rückbuchungen von Lastschriften, die bissher ja eigentlich kostenlos waren. Kann mir jemand sagen, was das ist oder was es bewirkt oder ob es Pflicht ist, generell, was ich tun sollte. Hoffe auf schnelle Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?