sky go im ausland über uni vpn server

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Theoretisch leidet die Verbindung, ja. Praktisch macht das aber kaum etwas aus. Gerade, wenn du "nur" in Frankreich, also ein paar hundert Kilometer entfernt bist. Die Latenzunterschiede dürften minimal sein.

Wenn du über dein Uni VPN auch ins Internet gehen kannst, sollte das möglich sein. Es sei denn, die nutzen dort irgendwelche Filter oder andere QoS Mechanismen.

Konkret kann ich dir dazu weiter nichts sagen. Wenn deine Annahme (deutsche IP) allerdings richtig ist und die von mir angesprochenen Probleme nicht bestehen, sehe ich keine Probleme.

Was möchtest Du wissen?