Skurrile Ideen zur Energiegewinnung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi Strichard,

mir ist vor kurzer Zeit eingefallen die Abgase, welche von Kühen und anderem Vieh enstehen abzufangen um weniger Methan in die Atmosphäre zu blasen. Da man dies nur durch einen Auffangbehälter am Hinterteil des dementsprechenden Nutztieres anbringen kann, ist es möglich gleich mehrere Sachen da einzubauen.

Zum Beispiel ein kleiner Dynamo, welcher aus einem kleinere Rohr mit einem Propeller darin ist, welcher dem Vieh vor den Anus montiert wird und sobald sie Abgase auslasen wird er betrieben.

Das Problem ist momentan noch Gas von fester Materie zu unterscheiden.

Auch könnte man Solarzellen auf die Kühe bauen, was aber durch das Wälzen am Boden etc. gefährdet werden könne. Solarzellen auf dem Kühlturm eines Atomkraftwerkes finde ich auch eine gute Idee.

LG Alphastier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mufflez
09.07.2011, 05:50

Solarzellenkühe an die Macht!

0

Jemand hat mal ernsthaft vorgeschlagen, Windräder auf Autos zu bauen, damit sie ihre Antriebsenergie beim Fahren selbst produzieren können.

Hier wurde das auch mal gefragt: http://www.gutefrage.net/frage/kann-ich-durch-einen-propellerwindrad-am-unterbau-des-autos-effektive-zusaetzliche-engergie-gewinnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mufflez
09.07.2011, 05:48

"Jemand hat mal ernsthaft vorgeschlagen, Windräder auf Autos zu bauen, damit sie ihre Antriebsenergie beim Fahren selbst produzieren können." Das ist traurig.

0

Was möchtest Du wissen?